Haarige Beutel, Albtraum-Lektüre und vielfältige Kinderspiele – zehn queer-feministische Geschenkideen

Das Fest der Liebe, des Streits, der Gem_Einsamkeit und des Konsums steht vor der Tür. Ein und der gleiche Tag kann große Freude und Gemütlichkeit bedeuten, aber auch Augenrollen oder Angst hervorrufen. Egal, welche Gefühle mit der Weihnachtszeit verbunden sind: Auch Feminist*innen, die dieses Fest feiern, werden sich irgendwann im Dezember fragen: "Was schenke ich... weiterlesen →

Samstagabendbeat mit The Breath: Let The Cards Fall

Für den letzten Monat des Jahres möchte ich Euch gerne die aktuelle Platte "Let The Cards Fall" von The Breath ans Herz legen, die bereits seit Ende letzten Jahres für Furore sorgt. Die Sängerin, Flötistin und Dichterin Ríoghnach Connolly und Stuart McCallum bilden das Band-Duo, liefern wunderschöne Videos und verdienen meiner Meinung nach einfach noch... weiterlesen →

Bury Your Gaze Ep. 19: The L Word

Vor zehn Jahren lief die letzte Folge von The L Word. In zwei Wochen startet der Reboot "Generation Q" - die beste Gelegenheit, um das Original vorzustellen - und spätestens jetzt mit dem Rewatch-Marathon zu beginnen. Wir nähern uns diesem Meilenstein lesbischer Popkultur in anekdotenhaften Erzählungen und versuchen dabei dem Anspruch auf kritische Vollständigkeit halbwegs... weiterlesen →

Bury Your Gaze Ep. 18: Jane the Virgin

Wir sind zurück! Nach einer langen Pause sind wir voller Vorfreude auf die kommenden Folgen (jaaa, alles schon durchgeplant) und beginnen den Herbst mit Jane the Virgin, eine unserer liebsten Serien im Mädchenmannschaftsteam! Natürlich bot das Serienfinale in diesem Sommer einen perfekten Anlass uns nach vielen Ankündigungen endlich ausführlich dieser Schatzkiste des feministischen Fernsehens zu... weiterlesen →

Sommerpausen-Zwischenruf: Musik, Serien und Lesestoff für die letzten heißen Tage des Jahres

Hoppla, da landeten wir also in der Sommerpause ohne uns vorher zünftig abzumelden - wahrscheinlich kam uns die Hitzewelle dazwischen. Hier also eine kurze Zwischenmeldung mit unseren Tipps zum Hören/Lesen/Schauen für die Restsommertage. Bücher, Texte aus dem Netz, Serien, Musik - wir haben für Euch unsere Empfehlungen zusammengesucht. Habt noch ein paar schöne Wochen! Wir... weiterlesen →

Viel zu braun und ungewiss: Landtagswahlen in ostdeutschen Bundesländern

Im Oktober 2018 demonstrierten in Berlin knapp eine Viertelmillion Menschen gegen die rassistischen Verhältnisse in Deutschland, das Sterben im Mittelmeer, Nazis in den Parlamenten und für eine vielfältige Gesellschaft, die Solidarität lebt - und nicht Diskriminierung und Abschiebung. Dabei kamen Aktive aus unterschiedlichsten Kontexten zusammen und viele, viele Menschen, die seit Jahren oder zum ersten... weiterlesen →

Servicewüste Feminismus Ep. 20: Seenotrettung und rechte Morde

Bei zunehmend stürmischerem Wind haben am Ende eines Mädchenmannschafts-Wochenendes Anna-Sarah, Sabine und Charlott spontan im Strandkorb eine Folge Servicewüste Feminismus aufgenommen. Die Themen, die wir uns vorgeknöpft haben waren aber gar nicht sommerlich, spritzig, leicht: Wir sprechen über Seenotrettung, Grenzregime und Fluchtgeschichten im ersten Teil und wenden uns dann dem Mord an Walter Lübcke, rechten... weiterlesen →

Offener Brief: Rassismus und Sexismus am Theater an der Parkaue in Berlin

Dass die Arbeitsbedingungen an vielen deutschen Theatern geprägt sind von Angst, Druck und Überlastung, ist bekannt. Auch dass Rassismus an Theatern Alltag ist und keine Ausnahme, ist kein Geheimnis und wird seit Jahren diskutiert. Trotzdem hat sich bisher wenig an den Strukturen der Institutionen verändert. Aktuelles Beispiel: Ein offener Brief ehemaliger Mitarbeiter_innen des Theaters an... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑