Alternativen zur Macker-WM und Transsexualität endlich runter von der Krankheitsliste – kurz verlinkt

Deutschsprachige Links Gute Nachrichten: Die Weltgesundheitsorganisation streicht die so genannte Transsexualität von der Krankheitsliste. Das ist aber noch nicht genug, sagt BV-Trans*-Vorstand Wiebke Fuchs im Interview mit der taz. Wir sind mitten in der Macker-Patrioten-Fussball-WM und wer auch genervt ist, freut sich bestimmt über alternative TV-Tipps von accalmie oder Serientipps von seriennotizen.de. Was auch geht: Fernsehr... weiterlesen →

Nein, Patriotismus im WM-Partygewand ist immer noch nicht harmlos

Es ist wieder so weit. Heute beginnt die Männer-Fußball-Weltmeisterschaft. Selbst als (Männer)Fußball-uninteressierte Person gibt es kaum ein Vorbeikommen: Fahnen und Wimpel hängen von Balkonen und an Autos, schwarz-rot-goldene Knicklichter und Partyschminke sind gezückt. Das Thema wird durch die sozialen Medien gedrückt, ist fester Bestandteil von journalistischer Berichterstattung, viele Cafés und Restaurants werden zu "Public Viewing"-Zonen... weiterlesen →

Rote Karte für Grabscher

Der Arbeitstag einer Kellnerin birgt oft unangenehme Überraschungen: anzügliches Schnalzen, Macker-Sprüche oder ungefragtes Anfassen. Bei Beschwerden winken die (oftmals männlichen) Vorgesetzten ab, verharmlosen den Vorfall oder glauben der Betroffenen erst gar nicht. Als die Chefin eines kleinen Restaurants in Kalifornien (USA) vor drei Jahren eine Reihe von E-Mails erhielt, in denen Mitarbeiterinnen Belästigungen schilderten, war... weiterlesen →

Klassismus in den Medien, queere Buchtipps und ein paar Scheinchen für’s Missy Magazine – kurz verlinkt

Deutschsprachige Links Heute schon das Missy Magazine unterstützt? Das feministische Magazin braucht finanzielle Unterstützung und jeder Euro ist gerne gesehen, Coole kleine und große Geschenke gibt's natürlich auch. #10undmehrmissy Die "Werbung für den Abbruch der Schwangerschaft" ist in Deutschland nach Paragraf 219a immer noch gesetzlich verboten. Der Berliner Senat will nun ein Zeichen setzen und... weiterlesen →

Bury Your Gaze Ep. 7: Queere Superheld_innen

Verfilmungen oder Serienadaptionen von Comics sind mittlerweile ein Milliardengeschäft, doch LGBT Superheld_innen auf den Bildschirmen sucht mensch noch immer vergeblich oder ärgert sich über stümperhafte Umsetzungen. Natürlich müssen wir bei dem Thema Feminist Killjoy spielen, um unsere Glaubwürdigkeit nicht zu verlieren, dennoch finden sich im hetero_cis_sexistischen Getümmel der Popkulturindustrie erwähnenswerte und herzerwärmende Perlen. Und wie... weiterlesen →

§ 218 abschaffen! Zugang zu Schwangerschaftsabbrüchen für alle!

Am Wochenende gab es Grund zur Freude: Nach vielen Jahren unermüdlichen Aktivsmus, noch einmal verstärkt nach dem Tod Savita Halappanavars, gab es in Irland ein Referendum zur Aufhebung des 8. Amendments. Dieser Verfassungszusatz gibt die Grundlage für das absolute Abtreibungsverbot, welches in Irland gilt und ungewollt schwangere Personen entweder zum Austragen zwingt oder dazu, wenn... weiterlesen →

Wir und die DSGVO

Seit heute ist die Datenschutzgrundverordnung der EU (DSGVO) in Kraft. An dieser Stelle wollen wir keine Diskussion um die DSGVO führen, sondern euch informieren, wie es sich mit uns und dem Datenschutz verhält. Weil wir angehalten sind, möglichst sparsam Daten zu erfassen und nur in der Form, wie es für die Sicherstellung unserer Arbeit erforderlich... weiterlesen →

Servicewüste Feminismus Ep.9: Fat Acceptance (auch für dicke Kinder!) und 5 Jahre NSU-Prozess

Servicewüste Feminismus? Einmal im Monat – quasi auf dem Silbertablett präsentiert – sprechen Mädchenmannschafts-Redakteur_innen über aktuelle Themen, Ideen für feministische Interventionen und Dinge, die wir gerade super finden. Ihr könnt den RSS-Feed oder direkt bei Apple Podcasts den Podcast abonnieren. Nadia und Charlott haben sich in diesem Internet zusammengefunden und sprechen über ein weites Feld... weiterlesen →

Eurovision Song Contest, #AktionStandesamt2018 und #mehralsdusiehst – kurz verlinkt

Deutschsprachige Links Kürzlich ist die 70. Ausgabe der antifaschistischen Zeitschrift LOTTA mit dem Schwerpunkt "Männlichkeit, Misogynie, Männerbund" erschienen. Der Eröffnungsartikel befasst sich mit Männlichkeit und der extremen Rechten. BuzzFeed News berichtet über den Entwurf für ein neues Gesetz zur „Dritten Option“, der weit hinter den Forderungen von Trans- und Interverbänden zurückbleibt. Auch in Bezugnahme darauf... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑