Bury Your Gaze Ep. 20: Das Serienjahr 2019

Dieser Text ist Teil 54 von 56 der Serie Die Feministische Videothek

Gefühlt gibt es so viel queeren Content in der TV-Landschaft wie nie zu vor. Ist deswegen alles tutti? Natürlich nicht. Trotzdem konzentrieren wir uns in unserem Jahresrückblick auf die positiven Dinge und katapultieren den Bullshit an den Anfang zum Auskehren, Wegschmeißen und manchmal Nachtrauern. In dieser Folge gibt's passend zum christlichen Jahresabschluss ein ganzes Feuerwerk... weiterlesen →

„Können wir nicht einfach ein Taxi rufen?“ – (Im)mobilität mit dem Rollstuhl, ein Abenteuer nicht nur zur Weihnachtszeit

Ed Greve, Aktivist und Gelegenheitsperformer (einen seiner Auftritte verlinken wir für Euch unten), hat eigentlich andere Hobbies außer sich über das LAGeSo in Berlin und öffentlich verordnete Immobilität aufzuregen, aber opfert immer wieder gerne seine Freizeit, um auf diverse Missstandspossen aufmerksam zu machen. Heute auf seinem Aufreger-Radar: Die Ankündigung des LAGeSos, den Bedarf an Fahrdiensten... weiterlesen →

Haarige Beutel, Albtraum-Lektüre und vielfältige Kinderspiele – zehn queer-feministische Geschenkideen

Das Fest der Liebe, des Streits, der Gem_Einsamkeit und des Konsums steht vor der Tür. Ein und der gleiche Tag kann große Freude und Gemütlichkeit bedeuten, aber auch Augenrollen oder Angst hervorrufen. Egal, welche Gefühle mit der Weihnachtszeit verbunden sind: Auch Feminist*innen, die dieses Fest feiern, werden sich irgendwann im Dezember fragen: "Was schenke ich... weiterlesen →

Samstagabendbeat mit The Breath: Let The Cards Fall

Für den letzten Monat des Jahres möchte ich Euch gerne die aktuelle Platte "Let The Cards Fall" von The Breath ans Herz legen, die bereits seit Ende letzten Jahres für Furore sorgt. Die Sängerin, Flötistin und Dichterin Ríoghnach Connolly und Stuart McCallum bilden das Band-Duo, liefern wunderschöne Videos und verdienen meiner Meinung nach einfach noch... weiterlesen →

Bury Your Gaze Ep. 19: The L Word

Dieser Text ist Teil 56 von 56 der Serie Die Feministische Videothek

Vor zehn Jahren lief die letzte Folge von The L Word. In zwei Wochen startet der Reboot "Generation Q" - die beste Gelegenheit, um das Original vorzustellen - und spätestens jetzt mit dem Rewatch-Marathon zu beginnen. Wir nähern uns diesem Meilenstein lesbischer Popkultur in anekdotenhaften Erzählungen und versuchen dabei dem Anspruch auf kritische Vollständigkeit halbwegs... weiterlesen →

Bury Your Gaze Ep. 18: Jane the Virgin

Dieser Text ist Teil 55 von 56 der Serie Die Feministische Videothek

Wir sind zurück! Nach einer langen Pause sind wir voller Vorfreude auf die kommenden Folgen (jaaa, alles schon durchgeplant) und beginnen den Herbst mit Jane the Virgin, eine unserer liebsten Serien im Mädchenmannschaftsteam! Natürlich bot das Serienfinale in diesem Sommer einen perfekten Anlass uns nach vielen Ankündigungen endlich ausführlich dieser Schatzkiste des feministischen Fernsehens zu... weiterlesen →

Sommerpausen-Zwischenruf: Musik, Serien und Lesestoff für die letzten heißen Tage des Jahres

Hoppla, da landeten wir also in der Sommerpause ohne uns vorher zünftig abzumelden - wahrscheinlich kam uns die Hitzewelle dazwischen. Hier also eine kurze Zwischenmeldung mit unseren Tipps zum Hören/Lesen/Schauen für die Restsommertage. Bücher, Texte aus dem Netz, Serien, Musik - wir haben für Euch unsere Empfehlungen zusammengesucht. Habt noch ein paar schöne Wochen! Wir... weiterlesen →

Viel zu braun und ungewiss: Landtagswahlen in ostdeutschen Bundesländern

Im Oktober 2018 demonstrierten in Berlin knapp eine Viertelmillion Menschen gegen die rassistischen Verhältnisse in Deutschland, das Sterben im Mittelmeer, Nazis in den Parlamenten und für eine vielfältige Gesellschaft, die Solidarität lebt - und nicht Diskriminierung und Abschiebung. Dabei kamen Aktive aus unterschiedlichsten Kontexten zusammen und viele, viele Menschen, die seit Jahren oder zum ersten... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑