Bury Your Gaze Ep. 21: The L Word Generation Q

Dieser Text ist Teil 53 von 56 der Serie Die Feministische Videothek

Der popkulturelle Meilenstein "The L Word" wurde neu aufgelegt. Zehn Jahre nach dem Serienende setzt das Sequel "Generation Q" ein - mit alten Bekannten und neuen Gesichtern. Wir haben uns die erste Staffel für euch angeschaut und sezieren die neue Version und Fortsetzung in bewährter BYG-Manier: kritisch und flauschig.

Bury Your Gaze Ep. 20: Das Serienjahr 2019

Dieser Text ist Teil 54 von 56 der Serie Die Feministische Videothek

Gefühlt gibt es so viel queeren Content in der TV-Landschaft wie nie zu vor. Ist deswegen alles tutti? Natürlich nicht. Trotzdem konzentrieren wir uns in unserem Jahresrückblick auf die positiven Dinge und katapultieren den Bullshit an den Anfang zum Auskehren, Wegschmeißen und manchmal Nachtrauern. In dieser Folge gibt's passend zum christlichen Jahresabschluss ein ganzes Feuerwerk... weiterlesen →

Haarige Beutel, Albtraum-Lektüre und vielfältige Kinderspiele – zehn queer-feministische Geschenkideen

Das Fest der Liebe, des Streits, der Gem_Einsamkeit und des Konsums steht vor der Tür. Ein und der gleiche Tag kann große Freude und Gemütlichkeit bedeuten, aber auch Augenrollen oder Angst hervorrufen. Egal, welche Gefühle mit der Weihnachtszeit verbunden sind: Auch Feminist*innen, die dieses Fest feiern, werden sich irgendwann im Dezember fragen: "Was schenke ich... weiterlesen →

Samstagabendbeat mit The Breath: Let The Cards Fall

Für den letzten Monat des Jahres möchte ich Euch gerne die aktuelle Platte "Let The Cards Fall" von The Breath ans Herz legen, die bereits seit Ende letzten Jahres für Furore sorgt. Die Sängerin, Flötistin und Dichterin Ríoghnach Connolly und Stuart McCallum bilden das Band-Duo, liefern wunderschöne Videos und verdienen meiner Meinung nach einfach noch... weiterlesen →

Bury Your Gaze Ep. 19: The L Word

Dieser Text ist Teil 56 von 56 der Serie Die Feministische Videothek

Vor zehn Jahren lief die letzte Folge von The L Word. In zwei Wochen startet der Reboot "Generation Q" - die beste Gelegenheit, um das Original vorzustellen - und spätestens jetzt mit dem Rewatch-Marathon zu beginnen. Wir nähern uns diesem Meilenstein lesbischer Popkultur in anekdotenhaften Erzählungen und versuchen dabei dem Anspruch auf kritische Vollständigkeit halbwegs... weiterlesen →

Bury Your Gaze Ep. 18: Jane the Virgin

Dieser Text ist Teil 55 von 56 der Serie Die Feministische Videothek

Wir sind zurück! Nach einer langen Pause sind wir voller Vorfreude auf die kommenden Folgen (jaaa, alles schon durchgeplant) und beginnen den Herbst mit Jane the Virgin, eine unserer liebsten Serien im Mädchenmannschaftsteam! Natürlich bot das Serienfinale in diesem Sommer einen perfekten Anlass uns nach vielen Ankündigungen endlich ausführlich dieser Schatzkiste des feministischen Fernsehens zu... weiterlesen →

Offener Brief: Rassismus und Sexismus am Theater an der Parkaue in Berlin

Dass die Arbeitsbedingungen an vielen deutschen Theatern geprägt sind von Angst, Druck und Überlastung, ist bekannt. Auch dass Rassismus an Theatern Alltag ist und keine Ausnahme, ist kein Geheimnis und wird seit Jahren diskutiert. Trotzdem hat sich bisher wenig an den Strukturen der Institutionen verändert. Aktuelles Beispiel: Ein offener Brief ehemaliger Mitarbeiter_innen des Theaters an... weiterlesen →

Servicewüste Feminismus Ep. 19: SPD, Sonne, Sexismus, Sommerhits

Nachdem sich Nadine bereits den Grünen zugewandt hatte nach der Europawahl, diskutieren Nadia und Charlott in der aktuellen Folge Servicewüste Feminismus die Katastrophe namens SPD, der kontinuierliche Blick nach rechts und das Fehlen eines guten Konzepts für sozialdemokratische Politik im 21. Jahrhundert. Außerdem berichtet Nadia von ihren Festivalerlebnissen und neuem Gig als professionelle Festivalbeobachterin. Zu... weiterlesen →

Spielerisch die Gesellschaft verändern

Leona Games ist ein junges Unternehmen, das mit Bildungsspielen für Kinder, Jugendliche und Familien eine Veränderung sowohl auf dem Spielemarkt als auch in der Gesellschaft erreichen möchte. Das Herzstück ist das "Family Memo", dass liebevoll die Vielfalt von Familien aufzeigt: Die 25 Kartenpaare bilden verschiedene Altersgruppen, Geschlechter, Religionen und Familienmodelle ab. "Wie cool ist das... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑