Aufregen, Solidarität und tolle Projekte – Die Blogschau

Dieser Text ist Teil 190 von 295 der Serie Die Blogschau

Frau L aus F hat einen Beschwerdebrief an Tchibo geschrieben, bei denen Haushaltsarbeiten natürlich ausschließlich von Frauen erledigt werden. Und auch Ninia LaGrande muss sich aufregen und zeigt Werbemechanismen mit denen sexistische Erzählungen fortgeführt werden. Außerdem: Warum wird mittlerweile selbst ein Getränk wie Caprisonne für Kinder gegendert?! Daniela Oerter, eine der drei Initiatorinnen von #ichhabnichtangezeigt,... weiterlesen →

Wachstumskritik und Alternativen in der Feministischen Ökonomie

Dieser Text ist Teil 5 von 16 der Serie Ökonomie_Kritik

Dies ist ein Bericht von der Tagung “Schneewittchen rechnet ab. Feministische Ökonomie für anderes Leben, Arbeiten und Produzieren”. Insgesamt waren sechs Bloggerinnen auf der Tagung und haben von ihren Eindrücken berichtet – alle Berichte findet ihr auf gender-happening.de. Wachstum gilt innerhalb der Mainstream-Ökonomie und in der heutigen westlich geprägten Wirtschaftspolitik als erstrebenswertes Ziel. Gerechtfertigt wird die Orientierung... weiterlesen →

Wie sieht „das gute Leben“ aus?

Dieser Text ist Teil 4 von 16 der Serie Ökonomie_Kritik

Dies ist ein Bericht von der Tagung “Schneewittchen rechnet ab. Feministische Ökonomie für anderes Leben, Arbeiten und Produzieren”. Insgesamt waren sechs Bloggerinnen auf der Tagung und haben von ihren Eindrücken berichtet – alle Berichte findet ihr auf gender-happening.de. Seit Wochen freue ich mich auf den Workshop zur Vier-in-Einem Perspektive der linken Soziologin und Philosophin Frigga Haug, die ihre... weiterlesen →

„Wir wollen kein größeres Stück vom vergifteten Kuchen”

Dieser Text ist Teil 3 von 16 der Serie Ökonomie_Kritik

Dies ist ein Bericht von der Tagung "Schneewittchen rechnet ab. Feministische Ökonomie für anderes Leben, Arbeiten und Produzieren". Insgesamt waren sechs Bloggerinnen auf der Tagung und haben von ihren Eindrücken berichtet - alle Berichte findet ihr auf gender-happening.de. Rund 80 Interessierte haben sich am Samstagmorgen in der Werkstatt der Kulturen zu der Tagung "Schneewittchen rechnet ab. Feministische Ökonomie... weiterlesen →

Qualifikation: kinderlos, wünschenswert: totale Verfügbarkeit

Dieser Text ist Teil 38 von 45 der Serie Muttiblog

Dieser Text erschien kürzlich bereits auf Melanies Blog glücklich scheitern. so, der erste monat arbeitslosigkeit ist rum. ich hab es mir nicht einfach vorgestellt, als mutter auf dem arbeitsmarkt, aber ein paar knüller, mit denen ich nicht gerechnet habe, gab’s trotzdem. nachdem ich mich von der vorstellung, was nettes an der uni zu finden (also... weiterlesen →

Von (Polanski-)Anekdote bis (Entwicklungs-)Zusammenarbeit – Die Blogschau

Dieser Text ist Teil 170 von 295 der Serie Die Blogschau

Pussy Riot waren in der letzte Woche ja in allen Medien präsent. tut_nur_so machte sich da Gedanken über "westliche Empörung und Soli-Support". feministmum hat einen Vortrag von Barbara Duden angesehen. Diese hatte über Frauen in prekären Verhältnissen gesprochen. Besonders geärgert hat sich feministmum als die Mitdiskutantin Bettina Haidinger behauptete, dass es keine sozialen Bewegungen mehr... weiterlesen →

Weg mit der Klappe und der anonymen Geburt? – Kristina Schröder plant schon wieder

Wo die Bundesfamilienministerin auftaucht, da kann die Zimmerdecke schon mal zum Fußboden werden. Untätigkeit kann sich Schröder nicht vorwerfen lassen. In ihrer Legislaturperiode hat sie einiges geschafft - öfter auch abgeschafft - beispielsweise wenn sie der Rheinischen Post sagt, sie setze sich für das Modell einer vertraulichen Geburt ein. Damit meint die Ministerin, dass sie sich... weiterlesen →

Kunstvolle Schwangerschaft, testosteronvernebelte Politik – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 161 von 295 der Serie Die Blogschau

Über "die männliche Kunst der Schwangerschaft" schreiben fuckermothers. Über die Funktion der Integrationsbeauftragten im Wandel der Zeiten und Politiken berichtet Urmila auf  anders deutsch. Bei FIFTITU% gibt es ein Interview  mit der ARGE Dicke Weiber zu hören. Der Neckar-Odenwald-Kreis in Baden-Württemberg: Karnele sieht eine Landschaft im Testosteronnebel. i heart digital life schreibt über die politische... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑