Misandrische Mittelfinger-Mode, Free CeCe, Polizeigewalt gegen Jugendliche – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 282 von 370 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Links Seit dem 1. Juni kann man sich zum Inklusionscamp in Hamburg anmelden. Die Veranstaltung ist als Barcamp zum Thema Inklusion, inklusives Leben und Lernen geplant und findet am 25. und 26. September 2015 statt. Mit Islamfeindlichkeit gegen Antisemitismus: Fabian Köhler analysiert für IslamQ, wie sich ein weißes deutsches Kollektiv mit antimuslimischem Rassismus vom... weiterlesen →

Pick Up Feminism: Aufruf zur Protestaktion in Hamburg am 7. Mai 2015

Dies ist ein Gastbeitrag des Bündnis' "Pick Up Feminism - Take down RSD" (Die Firma "Real Social Dynamics"). Weitere Infos zum Bündnis Pick Up Feminism und "Flirten ohne Creepen" findet ihr bei Facebook und bei Feminismus 101. Am Donnerstag, den 7. Mai, soll in Hamburg ein "Schnupperabend" (Freetour) für sogenannte Pick Up-Artists stattfinden. Dabei soll... weiterlesen →

EU-Abschottungspolitik und Proteste dagegen – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 279 von 370 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachig Innerhalb der letzten Woche starben wieder sehr viele Menschen im Mittelmeer und nicht nur wird diesen Personen (und ihren Freund_innen und Familien) kaum gedacht, sondern es wird zynisch über schnellere Asylablehnungen und die wahren Bösen (= Schlepper) diskutiert. Bei der Süddeutschen stellt Heribert Prantl fest: "Wo aber Gefahr ist, schrieb Hölderlin, wächst das Rettende... weiterlesen →

Am 30. April auf die Hamburger Straßen!

Unter dem Motto "Take Back The Night - gegen jegliche Zustände, die unsichtbar machen - am Tag und in der Nacht" ruft ein Hamburger Bündnis zu einer Demonstration und einem Aktionstag am 30. April in Hamburg auf und aktualisiert damit eine feministische Tradition zur "Walpurgisnacht" gegen sexistische und sexualisierte Gewalt und Übergriffe zu protestieren. Das... weiterlesen →

Aktivistin, Autorin, Musikerin: NOISEAUX

Dieser Text ist Teil 15 von 19 der Serie Wanna Disco? Listen Up!

NOISEAUX ist die musikalische Performance der deutsch-französischen Künstlerin, Autorin und Aktivistin Noah Sow. Im Inter­view erzählt sie über ihren inneren Macker, ihre Arbeit beim Rock and Hip Hop Camp und ihr neues Album. Wer sie gerne live erleben möchte, schaut bei unserer Jubiläumsfeier am kommenden Samstag in Berlin vorbei. Du machst schon seit vielen Jahren Musik, lange... weiterlesen →

Für (sexuelle) Selbstbestimmung auf die Straße

In Hamburg läuft derzeit die von uns schon mehrfach angekündigte Aktionswoche von enter_the_gap, die morgen mit einer großen Demonstration gegen sexualisierte Gewalt und für Selbstbestimmung endet.  Die Organisator_innen rufen auf: Lasst uns Raum nehmen und die Straßen füllen – mit Fragen und Eindrücken und dabei einen Anstoß für (Selbst)Reflexion geben! Lasst uns ein Zeichen setzen... weiterlesen →

In manchen Songs steckt ein halbes Leben

Dieser Text ist Teil 14 von 19 der Serie Wanna Disco? Listen Up!

"Wir sind vier Hamburgerinnen, Freundinnen und Musikerinnen, die es seit vielen Jahren genießen, zusammen Musik zu machen, Konzerte zu spielen und einfach nur gemeinsam eine wahnsinnig gute Zeit zu verbringen. Ein bisschen wie eine Ersatzfamilie – nur besser." So stellt Katrin, Sängerin, Songwriterin und Gitarristin von Clara Bow, die Band vor. Und genauso wirkten die... weiterlesen →

Black History Month 2012 – mit einer Prise „Herstory“

Da halfjill von Afrika Wissen Schaft schon alle wichtigen Fakten zusammengetragen hat, veröffentlichen wir mit freundlicher Genehmigung ihre Veranstaltungstipps zum Black History Month 2012 in aktualisierter Form. Im Februar findet traditionell der Black History Month statt, einem dezidierten nicht-weißen Blick auf die Geschichte und die Errungenschaften Schwarzer Menschen. In Berlin dieses Jahr ein breit angelegtes Programm mit dem Schwer­punkt... weiterlesen →

Hilfe gesucht: Kündigung der Räume des Frauen­musik­zentrums in Hamburg

Mit freundlicher Genehmigung des Missy Magazins veröffentlichen wir einen Aufruf zur Hilfe für das Frauenmusikzentrum (fm:z) in Hamburg mit Bitte um Weiterleitung. Die Informationen zur Immobilie findet ihr als PDF auf der Seite des Missy Magazins. Achtung, Achtung, eure Mithilfe ist jetzt gefragt. Es war nur eine Frage der Zeit bis sich im schicken Hamburg-Ottensen die Gentrifizierung... weiterlesen →

“The Future”-Preview mit Miranda July in Hamburg

Ein Kulturtermin im Norden zum Vormerken:  Am 23.10. läuft im Hamburger Abaton Kino eine Preview des neuen Films "The Future" von und mit der US-amerikanischen Regisseurin, Schauspielerin, Künstlerin und Schriftstellerin Miranda July, der dieses Jahr im Rahmen der Berlinale Premiere hatte. July wird dabei selbst anwesend sein. Der Ticketverkauf startet heute. Einen Beitrag über "The... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑