Sexspielzeug, Katzenkalender und Graphic Novels: Zwölf queer-feministische Geschenkideen

Das Fest der Liebe, des Streits, der Gem_Einsamkeit und des Konsums steht vor der Tür. Ein und der gleiche Tag kann große Freude und Gemütlichkeit bedeuten, aber auch Augenrollen oder Angst hervorrufen. Egal, welche Gefühle mit der Weihnachtszeit verbunden sind: Auch Feminist*innen, die dieses Fest feiern, werden sich irgendwann im Dezember fragen: "Was schenke ich... weiterlesen →

Gedenken an die Pogromnacht 1938, Black Lives Matter Germany und Transidentität im Theater – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 395 von 395 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Links In diesem Jahr, am 9. November, jährte sich der 80. Jahrestag der antisemitischen Pogrome in Deutschland. Es lohnt sich, natürlich nicht nur an diesem Tag, auf die rassistischen und antisemitischen Kontinuitäten deutscher Geschichte aufmerksam zu machen. Sehenswert dazu: Esther Bejarano sprach schon vor ein paar Jahren in Die Anstalt über alte und neue Nazis:... weiterlesen →

#VerlageGegenRechts, #TimesUp und Gedenken an Oury Jalloh – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 376 von 395 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Links Etwa 3.000 Menschen haben letzten Sonntag in Dessau-Roßlau Oury Jalloh gedacht, der in einer Polizeizelle vor 13 Jahren ermordet wurde. Ein Jahresrückblick auf Partner*innenschaftsgewalt entlarvt die Doppelmoral in Debatten über Frauensicherheit, so Tove Tovesson beim Missy Magazine. Vor dreißig Jahren starb Rose Ausländer. In der taz gibt es ein Portrait der deutsch-jüdischen Lyrikerin, die... weiterlesen →

Weg mit dem Anti-Abtreibungs-Paragraphen und her mit dem queer­feministischen Taschen­kalender 2018! – Kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 370 von 395 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Links Auf Grund der Anklage gegen Kristina Hänel, die Informationen zu Schwanger­schafts­abbrüchen auf ihrer Homepage zugänglich machte und dafür nun vor Gericht steht, fordert ein Bündnis in Gießen am 24. November: Weg mit Anti-Abtreibungs-Paragraphen! (facebook-Link). Bereits am kommenden Donnerstag findet dazu in Frankfurt/Main eine Info- und Mobi­veranstaltung statt: Gegen Anti-Abtreibungsparagraphen nach Gießen! Mobiveranstaltung (facebook-Link). Deutschlandfunk Kultur startet einen... weiterlesen →

Call: Queerfeministischer Kalender 2015

Letzte Woche erreichte uns der folgende Aufruf zum Mitmachen beim nächsten Queerfeministischen Kalender. Also ran an die Tasten, Scheren und Klebestifte (und wenn ihr noch mehr zum Thema erfahren wollt, hört doch mal in den letzten Podcast der Mädchenmannschaft): In Realität und Fiktion werden die unterschiedlichsten Familienkonzepte gelebt. Trotzdem halten konservative Kräfte an einem traditionellen... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑