re:publica 2011 – ein feministischer Rückblick

Vom 13. bis 15. April 2011 fand die diesjährige Blogger_innen-Kon­ferenz re:publica statt, für die wir bereits im Vor­feld interessante Teilnehmer­innen und ihre Panels vorstellten. Vielen fiel mehr oder weniger erfreut auf: (Cyber-)Feministische Themen waren auf dieser re:publica präsent. Ein kurzes Fazit: Ja, der Frauenanteil der Vortragenden auf der re:publica war wohl höher als im letzten... weiterlesen →

Bisexualität, BOBs und „Bitch up my Desktop“ – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 110 von 295 der Serie Die Blogschau

Julia Seeliger schreibt über Alice Schwarzer und ihr "klitorisfixiertes Gerede". Deef Pirmasens hat das neue Blogprojekt www.bisexualitaet.org gestartet: Was Du schon immer über Bisexualität wissen wolltest, aber nie wusstest, wen Du fragen solltest. „Astrologie: Nicht nur diskriminierend sondern auch sexistisch“ heißt es auf Astrodicticum Simplex. Einen spannenden Podcast zum Thema "Queer und Alter" findet ihr... weiterlesen →

‚Frauen‘ oder Themen sichtbar machen im Netz?

Dieser Text ist Teil 32 von 60 der Serie Meine Meinung

Liebe Leser_innen, wahrscheinlich langweile ich Sie, wenn ich dieses leidige Thema wieder aufgreife, zu dem es sogar schon Studien und Diplomarbeiten gibt. Warum 'Frauen' so wenig wahrgenommen werden in der deutschsprachigen Blogosphäre. Vielleicht, weil sie einfach über andere Sachen schreiben, diese 'Frauen'. Vielleicht, weil sie neben Erwerbsarbeit auch noch Reproduktionsarbeit leisten und einfach nicht so... weiterlesen →

Revolution in jedem Haus

Der folgende Artikel erschien in der letzten Woche in der Jungle World. Doch ausgerechnet am Dienstag, dem Internationalen Frauentag, ausgerechnet auf dem Tahrir-Platz, dem Zeichen der neuen Freiheit, kam es erneut zu einem Massen­übergriff. Die Demonstrantinnen wurden von über 200 Männern angegriffen und sexuell belästigt. Auch die im Artikel vorgestellte Bloggerin Fatma Emam hat bereits... weiterlesen →

Von Quotenfrauen, Aktivistinnen und Fußballerinnen

Dieser Text ist Teil 104 von 395 der Serie Kurz notiert

Im SWR2 Forum könnt ihr der Diskussion zum Thema „Ganz oben alles männlich - Welche Chancen haben Frauen in Unternehmen?“ lauschen. Auch Susanne Klingner und Barbara Streidl diskutieren im DRadio Wissen über Frauen und Erwerbsarbeit, die Frauenquote und Feminismus: „Macherinnen ohne Quote“. Immer noch nicht genug von der Quote? Heute Abend ist Meredith Haaf von der Mädchenmannschaft... weiterlesen →

Der Grimme Online Award geht in eine neue Runde

Bereits zum 10. Mal sucht das Adolf-Grimme-Institut herausragende Webseiten, die mit dem Grimme Online Award geeehrt werden sollen. Insgesamt werden in den Kategorien Information, Wissen und Bildung, Kultur und Unterhaltung, sowie Spezial maximal acht Preise vergeben, dazu kommt noch der Publikumspreis. Derzeit läuft die Vorschlagsphase, bei der jede_r seine Lieblingsseiten einreichen kann. Die Nominierungskommission freut... weiterlesen →

Bloggerinnen in den USA

Auf einem Panel der Netroots Nation sprachen Autorinnen der bekanntesten feministischen Blogs in den USA miteinander über ihre Arbeit. Interessant: Sie alle bloggten bereits, als in der US-amerikanischen Blogosphäre die Frage aufkam, wo all die bloggenden Frauen seien - eine Frage, die seit einiger Zeit im deutschen Netz kreist. Also meldeten sich die Ladys noch... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑