rp11 – Flittern mit Eva Horn

von Verena

hellblauer Hintergrund auf dem oben 'Meet me @' (das letzte Zeichen ist eine Mischung aus @ und ♀, dem Frauenzeichen) steht, darunter bunte Stickereien, darunter re:publica XI 13. - 15. April 2011, BerlinVom 13. bis zum 15. März April findet die re:publica 11 in Berlin statt. Höchste Zeit also, den Schedule nach weiblichen Speakern abzugrasen. Und Yeah!, das female Gras wächst üppiger und sichtbarer denn je. In loser Folge stellen wir euch in den kommenden Wochen einige Ladies@re:publica vor.

 

Heute:  Eva Horn


Wie bist du im Netz unterwegs?

Blog: Just Another Female Blogger
Twitter: @habichthorn

Wie ist der Name deiner Veranstaltung?
What’s happening? Love (auch als „Flittern“ bekannt)

Was passiert da?
Teresa Bücker, Nadine Lantzsch und ich werden mit unserer hoffentlich zahlreich vorhandenen Audienz Wodka trinken und uns über das „flittern“, also flirten auf twitter, unterhalten.

Wieso liegt dir das am Herzen?
Weil neben allen fachspezifischen Themen und inhaltlichen Vorträgen auch Platz sein muss für eine große Dosis Liebe.

Wo und wann findet euer Vortrag statt?
Am 14.4. um 19 Uhr im Friedrichstadtpalast

Wie sind deine bisherigen Erfahrungen mit der re:publica?
Gut. Ich war letztes Jahr zum ersten Mal mit dabei – allerdings als helfende Hand. Für mich ist die re:publica ein Klassentreffen für die Twitteria und ein wichtige Möglichkeit, sich zu vernetzen. Ich freue mich schon sehr auf die re:publica 2011.

Hast du das Gefühl, dass Frauen auf Panels und in Workshops aktiv präsent sind?
Auch bevor der Panel-und Sessionplan stand, hatte ich den Eindruck, dass die Beteiligung von Frauen diesmal zahlenmäßig höher ist als im letzten Jahr. Jetzt kommt es allerdings vor allem darauf an, dass wir Mädels uns auch aktiv zu Wort melden und nicht wieder den Jungs das Feld überlassen.

Was sind deine Erwartungen an die re:publica in diesem Jahr?
Was ich oben schon schrieb. Ich hoffe, dass es uns Frauen gelingt, noch lauter unsere Stimme zu erheben. Und dann hoffe ich auf ganz viel Spaß und romantische flitter-Geschichten.




Tags: , , , ,

Eintrag geschrieben: Montag, 21. März 2011 um 11:37 Uhr unter Netz(kultur). RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



7 Kommentare

  1. Kalle sagt:

    Vom 13. bis zum 15. März findet die re:publica 11 in Berlin statt.

    Mist, hab ich verpasst.

  2. Lucia sagt:

    Hm, du hast März geschrieben, auf dem Pic steht aber April. ;)

  3. Barbara sagt:

    Die re:publica ist noch nicht vorbei! Sie findet vom 13.-15. APRIL statt.

  4. Verena sagt:

    @Alle – Natürlich findet sie im April statt! Sorry! Ist jetzt geändert!

  5. […] auf twitter mit uns zu flittern oder euch die Antworten auf die Fragen durchzulesen, die mir die Mädchenmannschaft gestellt […]

  6. ich so sagt:

    ogott. kommt mir das nur UNGLAUBLICH belanglos vor, oder IST es das? wodka? liebe? flittern? so sieht stimme lauter erheben ganz sicher nicht aus mädels. ehrlich, das deprimiert mich.

  7. Helga sagt:

    @ich so: Gestern hieß es noch „warum versteht ihr keinen Spaß“, nun sind wir wieder nicht ernst genug und Liebe kein richtiges Thema. Feminist_innen können es einfach niemanden recht machen, oder?