Tradition ist nun mal Tradition

In Pakistans Parlament wird momentan über die "Tradition" der so genannten Ehrenmorde gestritten. Anlass dafür ist ein schrecklicher Vorfall in der südwestpakistanischen Provinz Belutschistan. Die Süddeutsche Zeitung schreibt: In einem abgelegenen Dorf des Bezirks sind fünf junge Frauen bei lebendigem Leib begraben worden, weil sie angeblich Schande über ihre Familien gebracht hätten. Drei von ihnen... weiterlesen →

Das „Aktionsbündnis Zwangsheirat“: Wirklich „Hand in Hand gegen Zwangsheirat“?

In der FAZ vom 29. Juli findet sich ein interessanter Artikel von Necla Kelek. Kelek ist Sozialwissenschaftlerin und hat 2005 das Buch „Die fremde Braut“ veröffentlicht, in dem sie die These aufstellt, dass islamische Religiosität ein Hindernis für eine gelungene Integration darstellen kann. Unter anderem begründet sie dies mit der Tradition der arrangierten Ehe bzw.... weiterlesen →

8-Jährige verklagt Vater und Ehemann

Im Jemen ist eine Achtjährige vor Gericht gezogen, um ihren Vater zu verklagen, der sie mit einem 30-Jährigen verheiratet hat. Die kleine Nojoud Muhammed Nasser sei am 2. April allein ins Gericht gekommen, wo sie nach einem Richter fragte, der die Anklage gegen ihren Vater übernehmen würde. Außerdem bat sie darum, von ihrem 22 Jahre... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑