Game Developer Barbie, Orange Is The New Black und Unterstützung für Gina-Lisa Lohfink – unsere Links der Woche

Dieser Text ist Teil 321 von 395 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Links Die 4. Staffel von Orange Is The New Black (OITNB) ist draussen. Beim Missy Magazine gibt's ein Interview mit der OITNB Schauspielerin, Komikerin und Butch Lea DeLaria. Das aktuelle Herbstprogramm des Querverlags (PDF) ist draussen. ju*_fem_netz steht für "netzwerk von feministinnen_ innerhalb und außerhalb der mädchen_arbeit". Das bundesweite Netzwerk wurde 2010 ins Leben gerufen und hat... weiterlesen →

Förderung für Frauenprojekte, Strafanzeige gegen LaGeSo, Ava-DuVernay-Barbie – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 306 von 395 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Beiträge Die Förderungen zahlreicher Arbeitsmarkt-, Integrations- und Frauenprojekte laufen zum 31. Dezember 2015 aus. Darunter befinden sich auch alle Berliner Frauen-Existenzgründungsprojekte. Eine Petition der Gründerinnenzentrale richtet sich an die Berliner Senatorin Kolat mit der Bitte, dass sich der Senat damit befasst. Update von der Petitionsseite: "Wir haben gerade die Nachricht aus der Senatsverwaltung erhalten,... weiterlesen →

DDR-Barbies, antirassistisches Kinderbuch, Free CeCe, Protest gegen Sarrazin – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 232 von 395 der Serie Kurz notiert

deutschsprachige Links Die aktuelle Ausgabe der an.schläge ist erschienen,  diesmal mit dem Schwerpunktthema Wohnpolitik, und wieder sind einige Beiträge online lesbar, z.B. das Interview mit einer lesbischen Bloggerin aus Jordanien. Katrin Gottschalk und Margarita Tsomou widerlegen im Freitag die so steilen wie schlotterigen "Barbiefeminismus!"-Thesen, die von dort aus kürzlich die Runde machten (geschickter Move, diese... weiterlesen →

„Realistische“ Barbies, Rebel Grrrls und Wikipedianier_innen – Die Blogschau

Dieser Text ist Teil 217 von 295 der Serie Die Blogschau

Vom 20. bis 22. September wird in Mühlheim die Rebel Grrrl Convention stattfinden. Bei different needs gibt es ein Interview mit den Macher_innen über ihr Anliegen, die bisherige Organisation, Zielgruppen und wie es nach der Convention weitergehen soll. Letzte Woche erschien die 20. Folge des nrrrdz-Podcasts. Dieses Mal geht es um Chelsea Manning und den... weiterlesen →

FEMEN, Topmodels und ein Barbie-Video – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 207 von 295 der Serie Die Blogschau

Ninia hat sich mit den Themen Zivilcourage und Anzeige nach einer Belästigung beschäftigt und sich außerdem mit nervigen Experten auseinandergesetzt. Momo hat zwei Lektüreempfehlungen zum CSD und ProKöln. Großer Aufruhr letzte Woche beim GNTM-Finale: Wer insgesamt mehr kritische Beiträge zu FEMEN lesen möchte, ist beim Watchblog femen-germany.blogsport richtig. Noch mehr zu FEMEN: "Warum ich mich nie mit... weiterlesen →

Bedingungsloses Grundeinkommen, heimlicher Abbau einer Gedenkstätte für Sinti und Roma – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 198 von 395 der Serie Kurz notiert

Aus Protest gegen die Homo-Ehe hat sich ein Nazi in Frankreich öffentlich erschossen. Die Empörung nimmt ab, der Rassismus nicht. Auf jetzt.de erzählen fünf Studierende von ihren alltäglichen Rassismuserfahrungen. Auf Colorlines kritisiert Schauspielerin Lucy Liu die Rollenvergabe nach rassifizierten Kriterien. (englisch) David Jay porträtiert auf The Scar Project Brustkrebs-Überlebende. (englisch) In Wiesbaden lässt eine Schule... weiterlesen →

Blumen, Brüste, Bullshit – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 205 von 295 der Serie Die Blogschau

Vergangenen Sonntag war Muttertag. Katharina von Sich mit Worten bevorraten will nicht nur zu diesem Anlass mehr als Blumen.  Auch Melanie ist kein Fan dieses Begängnisses, reflektiert aber zu diesem Anlass ihre Sicht auf Dankbarkeit für  Mütter. Gleich ein bunter Strauß an Berichten darüber, wie wenig mensch sich selbst in vermeintlich alternativen,  emanzipatorischen Umfeldern auf... weiterlesen →

Lesestoff zum revolutionären 1. Mai

Dieser Text ist Teil 195 von 395 der Serie Kurz notiert

Kübra Gümüşay spricht in einem Interview mit dieStandard über Femen und muslimische Feminist_innen. dieStandard berichtet auch darüber, dass es nun in Wien mehr Beratungsstellen für arbeitslose Frauen geben soll. Bei Black Girl Dangerous schreibt Mia McKenzie anlässlich des Anschlags in Boston zur Konstruktion von "unschuldigen Kindern" und welche Kinder dort mitgedacht werden und welche gerade nicht.... weiterlesen →

Pretty in Pink

Wie stehe ich eigentlich zu der Farbe pink (oder rosa)? Und zu Barbie? Und überhaupt so „Mädchenkram“? Vor einigen Jahren hätte ich das noch ganz klar beantworten können („Bleib mir nur weg damit!“), aber heute hat sich mein Blick und damit auch meine Antwort verkompliziert. Und seitdem Aktionen wie „Pink Stinks“ und der Protest gegen... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑