Bury Your Gaze Ep. 7: Queere Superheld_innen

Dieser Text ist Teil 41 von 42 der Serie Die Feministische Videothek

Verfilmungen oder Serienadaptionen von Comics sind mittlerweile ein Milliardengeschäft, doch LGBT Superheld_innen auf den Bildschirmen sucht mensch noch immer vergeblich oder ärgert sich über stümperhafte Umsetzungen. Natürlich müssen wir bei dem Thema Feminist Killjoy spielen, um unsere Glaubwürdigkeit nicht zu verlieren, dennoch finden sich im hetero_cis_sexistischen Getümmel der Popkulturindustrie erwähnenswerte und herzerwärmende Perlen. Und wie... weiterlesen →

Förderung für Frauenprojekte, Strafanzeige gegen LaGeSo, Ava-DuVernay-Barbie – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 306 von 390 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Beiträge Die Förderungen zahlreicher Arbeitsmarkt-, Integrations- und Frauenprojekte laufen zum 31. Dezember 2015 aus. Darunter befinden sich auch alle Berliner Frauen-Existenzgründungsprojekte. Eine Petition der Gründerinnenzentrale richtet sich an die Berliner Senatorin Kolat mit der Bitte, dass sich der Senat damit befasst. Update von der Petitionsseite: "Wir haben gerade die Nachricht aus der Senatsverwaltung erhalten,... weiterlesen →

Weiße Wut, Körpernormierungen und geduldete Gewalt – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 264 von 390 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Artikel Magda hat in Leipzig ihren Vortrag "Mein Fett ist Politisch" gehalten. Dazu hat der Leipziger Studi-Radiosender mephisto 97.6 einen kurzen Radiobeitrag gemacht. Das Migazin interviewte Dr. Yasemin Shooman zur wissenschaftlichen Untersuchung der Repräsentation migratisierter Menschen in den Medien. Die Initiative in Gedenken an Oury Jalloh ruft unter dem Motto "900 x 10 Euro" zu Spenden... weiterlesen →

Familienplanung und Repräsentation von afrikanischen Frauen

Letzte Woche war die Reihe TEDxChange zu Gast in Berlin und ich mit einigen anderen Bloggerinnen (u.a. Milena) eingeladen – unter dem Label „The Big Picture“ ging es neben Nachhaltigkeit vor allem um Frauengesundheit und Familien­planung (anzuschauen hier, auch auf Deutsch, leider ohne Untertitel). Zunächst sprach Jeff Chapin von Ideo über den Design- und Vertriebsprozess für... weiterlesen →

Das Frauenproblem der Wikipedia

Vor einiger Zeit untersuchte Rachel McCarthy James von Deeply Problematic die Einträge der englischen Wikipedia-Startseite danach, ob Männer oder Frauen präsentiert werden. Das erschreckende Ergebnis: Im Schnitt kommt auf neun Männer gerade mal eine Frau. Zum Vergleich habe ich im Oktober eine Woche lang die deutsche Startseite durchgezählt – wer keinen eigenen Eintrag hatte, aber... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑