Schwarzers Geld und Geiz, Klassismus und Körperbehaarung – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 236 von 295 der Serie Die Blogschau

Alice Schwarzer s Geld, oder: "Feminismus, reich und geizig" - einen guten Text zur Causa Alice gibt es auf L-talk. Um Frauen mit Behinderung und häusliche Gewalt geht es auf Behindertenparkplatz - ein sehr wichtiger Text, mit Inhaltswarnung. Heterokultur, Klassismus, Sisterhood und malochen unter *Männern: Auf techno candy könnt Ihr einen superguten Text dazu lesen.... weiterlesen →

Sex, „Normalität“ und Rötelimpfungen – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 194 von 295 der Serie Die Blogschau

Melanie hat bei glücklich scheitern noch ihren "Senf zu #aufschrei" veröffentlicht, übt Kritik und berichtet von eigenen Erfahrungen. Bei Anarchistelfliege wird schon einmal gefragt, was denn vom #aufschrei bleibt. Wie über den Islam und Muslime schreiben? Bei den ruhrbaronen gibt es Hinweise. riottrrrans rechnet mit dem Konzept "Sex" ab und schreibt da unter anderem: "Sex... weiterlesen →

Sichtbar werden, mitmachen und aufbegehren – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 188 von 395 der Serie Kurz notiert

Am 14. Februar heißt es streiken, tanzen, aufbegehren: One Billion Rising! dieStandard liefert noch mal ein paar Hintergrundinfos zu der Aktion. Tarantinos aktueller Film ist in aller Cineast_innen Munde. Während der Regisseur selbst  sich im Spiegel als ekelhaft selbstgerechter, unreflektierter Privilege Denying Dude zeigt (und wiederum so manche_r Filmfan wenig überrascht ist), erfahren wir bei... weiterlesen →

„Ehrenmord“ – das Instrument der Patriarchalisierung und Feminismus als Tabubruch

Derzeit findet in Detmold der Prozess gegen die Geschwister der getöteten Arzu Özmen statt. Einiges an Öffentlichkeit begleitet den Fall, wie etwa Mahnwachen und Berichterstattung, wobei jedoch kulturalistische Erklärungsmuster die kriminelle Tat oft in die Nähe von nachvollziehbaren Sozialpraktiken rücken. Grotesk wird es zum Beispiel, wenn Gutachter das angebliche Mitverschulden des Opfers thematisieren dürfen: So beschrieb gestern ein Psychologe vorm Detmolder Gericht,... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑