Vergiss AIDS nicht II: Erinnerungen und Einblicke

Am heutigen Welt-AIDS-Tag wird eine Krankheit in Erinnerung gerufen, die viele Menschen gerne verdrängen. Dabei sterben jährlich fast drei Millionen Menschen daran, über vier Millionen infizieren sich neu und knapp 40 Millionen leben mit dem Virus in sich. Vergessen und verdrängt wird sie vor allem deshalb gerade in unserer Gesellschaft sehr leicht, weil die meisten... weiterlesen →

Vergiss AIDS nicht

Heute ist Weltaidstag. In ganz Deutschland finden Aktionen statt, du kannst Veranstaltungen besuchen oder dich selbst engagieren. In Deutschland stagniert die Zahl der Aidskranken auf hohem Niveau, wenn man so will, kann man das schon als gute Nachricht lesen. Denn in vielen Regionen der Erde explodieren die Zahlen der Neuinfizierten und Erkrankten regelrecht. Zum Beispiel... weiterlesen →

Augen auf: Europa

Als sich am vergangenen Wochenende Aktivistinnen und Aktivisten auf dem Europäischen Sozialforum in Malmö trafen, hielten sie unter anderem fest, dass der Feminismus in Europa in den letzten Jahren gewaltige Rückschritte gemacht habe. Grund dafür seien ein vorherrschender Neoliberalismus und der Einfluss religiösen Fundamentalismus' in der Gesellschaft. Unter beiden Tendenzen würden immer häufiger Frauenrechte leiden,... weiterlesen →

Augen auf: Aids

Heute ist Welt-Aids-Tag. Anlass, sich mal wieder etwas ausführlicher Gedanken über das eigene Sexualverhalten zu machen. Aids wird von vielen nur noch als Problem der anderen wahrgenommen, so wird der Umgang mit dem Thema Verhütung sorgloser. Deswegen ist Aids auch in Europa immer noch ein ernst zu nehmendes - und vor allem ein vermeidbares -... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑