Starke Reden beim Women`s March und Rosemarie Aquilina in Bestform – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 378 von 390 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Links

Eine neue Folge von Mic Drop ist oben; dieses Mal mit der Spoken-Word-Künstlerin Lahya Aukongo.

Nhi Le hat die besten vegangen Spots in Leipzig gesammelt.

Ricarda Lang, Sprecherin der Grünen Jugend, hat keinen Bock mehr auf Körperkommentare. Darüber schrieb sie in bento.

Dschungelcamp: Der Auszug von Giuliana Farfalla, und warum dieser eine gute Entscheidung war, darüber schreibt Kaey Berlin im Tagesspiegel.

Englischsprachige Links

Zum „Women’s March“ in den USA strömten am letzten Samstag hunderttausende Demonstrant_innen in Washington, New York, Los Angeles, Chicago und rund 250 weiteren Städten. Wir verlinken Euch zwei der eindrucksvollsten Reden – die Ansprache von Viola Davis und das Gedicht, das Halsey vortrug.

Ada Brunstein veröffentlichte einen Text über die lange Reise einer Zimmerpflanze ihrer Großmutter: „The Ficus that crossed an Ocean„.

Ach, und noch einer über Aziz Ansari, weil er so gut ist. Auf „The Roots“ erschienen: „Aziz Ansari and Shitholes: Men understand consent like white america understands racism.“

20 Jahre „Dawson`s Creek“! Ein guter Anlass um nochmal festzustellen was für eine nervige Kackbrosche Dawson Leary war.

„Get Out“ ist für den Oscar nominiert – und beinahe hätte es diesen Kracherfilm niemals gegeben, denn Regisseur Jordan Peele dachte eine zeitlang, dass er sich nicht im weiß-dominierten Business über Wasser halten könnte.

Larry Nassar, der US-Turnarzt der über Jahrzehnte junge Turnerinnen belästigte und angriff, wurde zu 175 Jahren Haft verurteilt. Wortgewaltig hatte sich vor Gericht auch Aly Raisman geäußert: „Larry, you do realize now that we, this group of women you so heartlessly abused over such a long period of time, are now a force, and you are nothing.“ Außerdem könnt Ihr Euch das wirklich starke und bewegende Plädoyer von Richterin Rosemarie Aquilina angucken, und zwar in voller Länge:

Termine in Berlin, Bochum, Dortmund, Greifswald, Hamburg, Köln, Leipzig, Potsdam, Frankfurt/Main:

26. Januar 2018 in Berlin: Buchpräsentation „Fa(t)shionista: Rund und glücklich durchs Leben“ von Magda Albrecht.

27. Januar 2018 in Berlin: Wie können wir dem Antifeminismus der neuen Rechten begegnen? (Hinweis: Link führt zu Facebook)

29. Januar 2018 in Berlin: Wie weiblich ist die Kulturwirtschaft? im EWA-Frauenzentrum.

29. Januar 2018 in Hamburg: Ab 19 Uhr Vortrag von Catherine Newmark zu „‚Backlash‘ auf feministische Bewegungen und Gender Studies – Die aktuelle Situation und mögliche Gegenstrategien„.

30. Januar in Bochum: Lesung und Diskussion mit SchwarzRund und Magda Albrecht im Rahmen der Veranstaltung „Body Positivity“ im Bahnhof Langendreer.

30. Januar 2018 in Berlin: Ab 19:30 Uhr stellt im Geschichtssalon Beginenhof (10999 Berlin Erkelenzdamm 51/Beginenhof) Prof.em. Brigitte Young in ihrem Vortrag Käthe Leichter (1895 – 1942) vor, eine wichtige Persönlichkeit der österreichischen Arbeiter_innenbewegung.

Vom 1. bis 3. Februar in Berlin: Das Final Girls Berlin Film Festival.

2. bis 25. Februar in Potsdam könnt Ihr zur Ausstellung von Deborah Schmidt: DIE PARTY IST OVER.

5. Februar 2018 in Leipzig: Recht auf Trauer – Bestattungen aus machtkritischer Perspektive.

8. bis 15. Februar 2018 in Frankfurt/Main: Local Heroes – Black History Month (Hinweis: Link führt zu Facebook).

24. Februar 2018 in Hamburg: Barcamp Frauen* Hamburg (Hinweis: Link führt zu Facebook).

15. März 2018 in Berlin: „Phral mende – Wir über uns„: Film und Gespräch über Perspektiven von Sinti* und Roma* in Deutschland.

Vom 24. bis 29. April findet in Dortmund und Köln statt: Das Internationale Frauenfilmfestival.

Zur Mitte der Woche versammeln wir hier regelmäßig Links zu wichtigen Analysen, Berichten und interessanten Veranstaltungen. Was habt ihr in der letzten Woche gelesen/ geschrieben? Welcher Text hätte mehr Aufmerksamkeit verdient? Und was für feministische Workshops, Lesungen oder Vorträge stehen in den nächsten Wochen an?

Kommentare sind geschlossen.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑