Ein Hoch auf Island und Rest in Power, Erica Garner! – kurz verlinkt

Deutschsprachige Links

Herzlichen Glückwunsch an Katrin Ganz zu ihrem aktuell erschienenen Buch „Die Netzbewegung„!

Und es geht weiter mit super Nachrichten: Island hat am 1. Januar ein Gesetz eingeführt, das die Ungleichbezahlung von Männern und Frauen strafbar macht.

“Ich bin der Working Class Proll” – ein offener Brief an Jan Fleischhauer.

Das Buchprojekt Anarcha-Feminismus ruft zu Texteinreichungen auf, alle Infos findet Ihr hier.

Außerdem gibt es eine Support-TransInter-Queer-Kampagne für ein weiteres Jahr des Projekts Trans* Visible.

Englischsprachige Links

Eric Garner wurde vor über drei Jahren von einem weißen Polizisten ermordet. Dieser wurde dafür nie angeklagt. Seine Tochter, Erica Garner, wurde daraufhin zur Aktivistin und kämpfte unermüdlich gegen rassistische Polizeigewalt in den USA. Letzte Woche ist sie plötzlich an einem Herzinfarkt verstorben. Rest in Power, Erica Garner! Melissa Harris-Perry schrieb dazu einen unbedingt lesenswerten Artikel: Erica Garner Died of a Heart Attack. But It’s Racism That’s Killing Black Women.

Demnächst erscheint Emily Changs „Brotopia“, das sich mit Männlichkeitsperformances im Silicon Valley und der Marginalisierung dort von allem, was nicht hetero-cis-männlich ist, beschäftigt. In dieser Woche lieferte sie bereits einen Einblick in ihr Buch.

Termine in Berlin, Leipzig, Dresden, Hamburg und Wuppertal:

11. Januar 2018 in Wuppertal: Peet Thesing liest aus ihrem Buch „Feministische Psychiatriekritik“.

11. Januar 2018 in Dresden:  Zur Eröffnung des Genderkompetenzzentrum Sachsen wird geladen, anmelden könnt Ihr Euch für die Veranstaltung im Frauenbildungshaus Dresden e.V. bis zum 8. Januar.

26. Januar 2018 in Berlin: Buchpräsentation „Fa(t)shionista: Rund und glücklich durchs Leben“ von Magda Albrecht.

29. Januar 2018 in Berlin: Wie weiblich ist die Kulturwirtschaft? im EWA-Frauenzentrum.

30. Januar 2018 in Berlin: Ab 19.30 Uhr stellt im Geschichtssalon Beginenhof (10999 Berlin Erkelenzdamm 51/Beginenhof) Prof.em. Brigitte Youngin ihrem Vortrag Käthe Leichter (1895 – 1942) eine wichtige Persönlichkeit der österreichischen Arbeiter_innenbewegung vor.

5. Februar in Leipzig: Recht auf Trauer – Bestattungen aus machtkritischer Perspektive (FB-Link)

24. Februar 2018 in Hamburg: Barcamp Frauen* Hamburg. (FB-Link)

Zur Mitte der Woche versammeln wir hier regelmäßig Links zu wichtigen Analysen, Berichten und interessanten Veranstaltungen. Was habt ihr in der letzten Woche gelesen/ geschrieben? Welcher Text hätte mehr Aufmerksamkeit verdient? Und was für feministische Workshops, Lesungen oder Vorträge stehen in den nächsten Wochen an?

Kommentare sind geschlossen.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑