Samstagabendbeat: W:O:A-Special mit Feminismus im Pott

Es war die Liebe zu Metal, aber letzten Endes der Feminismus der mich in diesem Jahr nach Wacken trieb, but how? Dafür muss ich zurückspulen ins Jahr 2015: Damals lernte ich Lilli von Feminismus im Pott in Bochum auf einer Veranstaltung kennen, bei der wir beide auf dem Podium saßen. Was keine von uns damals wusste: Es... weiterlesen →

Playlist: Musik für den Frauenkampftag!

Kein Frauenkampftag ohne Musik! Unsere illustre Playlist-Reihe wächst und wächst, und wir blicken bisher zurück auf Charlott`s Sound zum Frauenkampftag, Magda`s Beyoncé-Style-Playlist, Sabine`s Top 20 - Weil Ihr GROSSARTIG seid!, Anna-Sarah´s "Ist es lachen, ist es weinen - Lass es ungehorsam sein" und einen weiteren Frauenkampftag-Soundtrack. Lauryn Hill - Doo-Wop (That Thing) Hole - Miss World... weiterlesen →

Für die Glotze: Die besten Filme zum internationalen Frauenkampftag

Dieser Text ist Teil 28 von 36 der Serie Die Feministische Videothek

Für heute, für morgen, für Stubenhocker_innen und Streikende und/oder für nach der Demo: Hier die Filmtipps für den internationalen Frauenkampftag! 1. Der Hexenclub (The Craft) Kult-Klassiker aus dem Jahr 1996, der aber auch ordentlich auf die Mütze bekommen hat (und über den bis heute gestritten wird ob er nun feministisch ist oder nicht). Ich sage: Must see,... weiterlesen →

Autos: Wenn Frauen nicht mehr fahren wollen

Meinen Führerschein machte ich Ende 1997, Anfang 1998 in einer ortsbekannten und nahezu legendären Fahrschule in der Kleinstadt, in der ich aufwuchs. 20.000 Einwohner_innen, einspurige Straßen die man in Jugend- und Teeniejahren schon millionenmal mit dem Fahrrad abgefahren hatte, weites Land mit weiten Straßen, auf denen manchmal keine Autoseele rumkurvte. Mein Fahrlehrer war ein brummiger... weiterlesen →

Arabisch und nordafrikanisch aussehende Menschen™ (Teil II)

Zunächst einmal: Frohes neues Jahr! Und dann aber nochmal zurück in die Vergangenheit: Silvester 2016 in Köln, Deutschland. Wer filzt meine Brüder bei Nacht und Wind? Es sind Polizisten die Spezialisten im Racial Profiling sind! Das ZDF, das wundert sich - wussten denn die arabisch und (nord)afrikanisch aussehenden Menschen™ von der inoffiziellen Ausgangssperre für Nicht-Herkunftsdeutsche nichts?! "Die Bundespolizei... weiterlesen →

Haben Wollen: Feminist Killjoy-Geschenke

Feminist Killjoy-Geschenke die man jetzt und nächste Woche und nächstes Jahr noch verschenken kann! Ein paar habe ich schon mit Erfolg weiter verschenkt. Viel Spaß mit Wunsch- und/oder Einkaufsliste meines Vertrauens! KILL YOUR LOCAL ALPHA MALE Ein Patch dass nicht nur schön aussieht, sondern auch noch schön erschwinglich ist: Für 3,-€ pro Teil könnt Ihr... weiterlesen →

Samstagabendbeat mit Nadia Reid

Eine Stimme, die gleichzeitig glasklar und etwas düster ist, eine Brille wie sie selbst Daria Morgendorffer nicht besser hätte aussuchen können und dazu die ganz bezaubernden Tracks auf ihrem Debüt-Album "Listen to Formation, Look for the Signs": Nadia Reid hat alles, was mich direkt zum Fangirl macht. (Und einen sehr schönen Vornamen, natürlich.)

Selbermach-Sonntag (12.06.2016)

Was uns zum perfekten Wochenende noch fehlt? Eure Links der Woche natürlich, also ab in die Kommentare damit!

Gina-Lisa Lohfink: Wenn ein „Hör auf“ nichts mehr wert ist

Triggerwarnung. Für alles. Was ist das „Nein“ einer Frau wert? Was sind – wenn eine Frau vergewaltigt, die Tat gefilmt, das Video im Internet hochgeladen wird – alle „Neins“ dieser Welt wert? Darf eine Frau leben und arbeiten und sich kleiden wie sie möchte, oder beeinflusst das den Wert einer Frau, den Wert ihres Körpers, ihr... weiterlesen →

Ohne Väter, ohne Klopapier, ohne Diät – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 293 von 295 der Serie Die Blogschau

Das Klopapier ist alle. Was nun? Sookee schrieb über den #EqualCareDay2016. Ein schöner Rant über die "Nie wieder Diät"-Mantras von Zeitschriften lest Ihr auf Das Lied der dicken Dame. Unbedingter Lesetipp: "Eine starke afrodeutsche Community dank starker Frauen" beim Missy Magazin. Schwarzer Abriss hat die "Deutsche Direkthilfe" unter die Lupe genommen. Fazit: "Mehr deutsch als Hilfe".... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑