Vorbilder gesucht

von Helga

Grün-lila CyberMentor Logo Das E-Mentoring Programm CyberMentor geht in eine neue Runde. Wieder sind Frauen gesucht, die in einem der MINT-Felder (Mathe, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) tätig sind. Egal ob Chefin der eigenen Firma oder Studentin im Haupt- oder Masterstudium, hauptsache frau möchte die Begeisterung für ihr Fach weitergeben.

Ein Jahr lang läuft das Programm jeweils, während dieser Zeit sollte frau mit ihrer Mentee regelmäßigen Kontakt halten und über die Arbeit, das Studium, allgemeine MINT-Themen oder oder oder sprechen. Das CyberMentor-Portal unterstützt die Mentorinnen dabei mit Schulungen, regelmäßigen Chat-Angeboten und einem monatlich erscheinenden Magazin. Außerdem gibt es bei regionalen Treffen und in der Online-Community die Möglichkeit, weitere Mentorinnen und Mentees kennenzulernen.

Da man sich gerade in diesem Berufen und Studiengängen als Frau manchmal sehr exotisch fühlt, sind die Treffen eine tolle Gelegenheit sich zu vernetzen, festzustellen, was es für faszinierende Forschungsfelder gibt und spannende Geschichten zu hören. Ich war schon da und spreche aus eigener Erfahrung.

Wer mitmachen möchte: Die nächste Mentoring-Runde beginnt erst im April 2010, aber anmelden kann man sich ab jetzt.




Tags: , , , ,

Eintrag geschrieben: Dienstag, 15. Dezember 2009 um 16:06 Uhr unter Ökonomie. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



Nicht kommentierbar.