Sexspielzeug, Katzenkalender und Graphic Novels: Zwölf queer-feministische Geschenkideen

Das Fest der Liebe, des Streits, der Gem_Einsamkeit und des Konsums steht vor der Tür. Ein und der gleiche Tag kann große Freude und Gemütlichkeit bedeuten, aber auch Augenrollen oder Angst hervorrufen. Egal, welche Gefühle mit der Weihnachtszeit verbunden sind: Auch Feminist*innen, die dieses Fest feiern, werden sich irgendwann im Dezember fragen: "Was schenke ich... weiterlesen →

Queerulant_in Lesetour in Hessen

Queerulant_in ist eine queere Zeitschrift, die sich schwerpunktmäßig mit der Vielfalt geschlechtlicher und sexueller Identitäten beschäftigt, thematisch aber noch viel weiter gefächert ist - je nachdem, was Menschen für Textvorschläge machen. Es gibt bereits sieben Ausgaben des Magazins, welches ehrenamtlich entsteht und an vielen Orten (vor allen Dingen in Deutschland, Österreich und der Schweiz) ausliegt.... weiterlesen →

Vulkane, Weltreisen, weniger Stress – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 167 von 295 der Serie Die Blogschau

Karnele sieht Verbesserungsbedarf in Sachen Kampagnenarbeit und fordert auf: Frauen, lernt Social Media! Nach Dänemark will nun auch Frankreich die Ehe für "gleichgeschlechtliche" Paare ermöglichen, berichtet queernews.at. Melanie von glücklich scheitern macht sich Gedanken über den Umgang mit Kinder­fotos im Internet und weiß selbst noch nicht, wohin das alles führen soll. Danach erklärt sie dann... weiterlesen →

Rechtsextremismus, Musliminnen, Transmasculinity, Arbeitswelt und Kritik an Kristina Schröder

Die Rosa Luxemburg Stiftung stellt eine neue Publikation vor "Was ein rechter Mann ist ... Männlichkeiten im Rechtsextremismus." von Robert Claus, Esther Lehnert, Yves Müller (Hrsg.) - inklusive PDF zum Runterladen. Der neue TRANSMASCULINITIES 2011 Kalender ist gerade erschienen! Auf Philibuster führte Nadia Shehadeh ein Interview mit Sineb El Masrar über ihr neu erschienenes Buch "Muslim Girls", in... weiterlesen →

Das sagen die anderen

Dieser Text ist Teil 59 von 295 der Serie Die Blogschau

Die wöchentliche Blogschau versorgt Sie auch heute wieder mit Geschichten aus der feministischen Blogosphäre. Diesmal: Das Missy-Magazine erscheint am Montag, online gibt es jetzt schon einiges zu lesen! Die Missy-Gastbloggerin im Februar, InFemme, berichtete über ihre Probleme mit der Elternzeit - und der des Vaters. Gru-se-lig. Außerdem der Hinweis, dass es auf der 60. Berlinale... weiterlesen →

Neu im Zeitschriftenregal: outside the box

Im Dezember 2009 erschien erstmals die Zeitschrift outside the box (das Editorial verrät, dass es sich dabei ursprünglich um ein Logik-Spiel handelt) und versuchte bisher als „unverrückbar geltende Denkweisen” anzugehen. Die Box um die es herumzudenken gilt, könne dabei der (klassische) Feminismus sein, der männlich dominierte Teil der Linken oder die, bis heute patriarchalisch geprägte,... weiterlesen →

11 Freundinnen sollt ihr sein

„54, 74, 90, 2006” erschallte es bei der letzten Männer­fuß­ball­welt­meister­schaft aus jeder deutschen Kneipe. „03, 07, 2011” hat bisher noch keine Band gedichtet, doch die Fuß­ball­welt­meister­schaft in Deutsch­land im nächsten Jahr soll dem Sport noch­mal einen weiteren Auf­merk­sam­keits­schub verpassen. So hat auch das Magazin für Fußballkultur 11 Freun­de sein Angebot mit dem Heft 11 Freund­innen... weiterlesen →

Will Steak haben!

Oh du mein liebes Bisschen! - dachte ich, bei dieser Ankündigung: Ja, es gibt sie nun, die Koch-Zeitschrift für den Mann. Und was prangt vom Titel? Ein blutiges Steak. Wenn das Testosteron da nicht mal einen Freudentanz aufführt. Ganz passend auch der Titel: Beef! - ja, mit einem Ausrufezeichen. Die Deutsche Welle zitiert dazu den... weiterlesen →

Sigrid, das erotische Frauenmagazin

Mal wieder was aus der Rubrik "Worauf wir nicht gewartet haben": zwei neue Frauenzeitschriften. Auf jetzt.de, dem Jugendportal der Süddeutschen Zeitung, schreibt Christiane Lutz über Secrets - das sinnliche Frauenmagazin und Active Woman mobil - das Magazin für engagierte Fahrerinnen. Und das ist extrem unterhaltsam: Eine sanft dreinblickende Blondine mit eisblauen Augen lächelt vom Cover... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑