YANNIC HENDRICKS will anonym bleiben, LOL – kurz verlinkt

YANNIC HENDRICKS ist ein Name, den man sich merken sollte: Das wollte YANNIC HENDRICKS, der Ärzt*innen, die auf ihrer Webseite Informationen zu Schwangerschaftsabbrüchen zur Verfügung stellen, massenweise anzeigte, aber nicht und klagte deshalb gegen BuzzFeed, seinen Namen in der Berichterstattung nicht zu nennen. Nun hat das Landgericht Düsseldorf seine Klage zurückgewiesen, wie BuzzFeed berichtet. Ach übrigens:... weiterlesen →

Auszeichnung für #metoo und Tipps für Typen, die es nicht schnallen – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 372 von 395 der Serie Kurz notiert

Wir sind schon ein bisschen im Winterschlaf, aber die spannenden deutsch- und englischsprachigen Artikel der letzten Wochen und tolle kommende Veranstaltungen wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten: Deutschsprachige Links Die Bewegung um den Hashtag #MeToo ist vom US-Magazin "Time" zur Person des Jahres erklärt worden. Die Kampagne habe eine rasante kulturelle Veränderung freigesetzt. Das ist... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑