#MeToo, #TimesUp und andere Interventionen: Wie Frauen die Filmindustrie verändern

Die Veröffentlichung der Vorwürfe gegen Hollywood-Produzent Harvey Weinstein Anfang Oktober hat eine Lawine ins Rollen gebracht. Mehr denn je bringt sich die Film- und Fernsehindustrie mit #metoo und #timesup in die feministische Kritik an sexistischen Strukturen, typen-dominierten Räumen und sexualisierte Gewalt ein,  Frauen in der Industrie sprechen öffentlich über herrschende Zustände vor und hinter der... weiterlesen →

#VerlageGegenRechts, #TimesUp und Gedenken an Oury Jalloh – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 376 von 388 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Links Etwa 3.000 Menschen haben letzten Sonntag in Dessau-Roßlau Oury Jalloh gedacht, der in einer Polizeizelle vor 13 Jahren ermordet wurde. Ein Jahresrückblick auf Partner*innenschaftsgewalt entlarvt die Doppelmoral in Debatten über Frauensicherheit, so Tove Tovesson beim Missy Magazine. Vor dreißig Jahren starb Rose Ausländer. In der taz gibt es ein Portrait der deutsch-jüdischen Lyrikerin, die... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑