Formen der Transphobie, ideologische Regenbögen, erfolgreiches Wehren – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 233 von 295 der Serie Die Blogschau

Fleischhauerfail Teil 567 - Jayrôme C. Robinet zeigt zu diesem Anlass noch mal auf, was es mit dem Begriff und der Lebensrealität Transphobie auf sich hat. Bestürzende Nachrichten aus der deutschen Bildungspolitik: Weit über 40.000 (!) Menschen haben bereits die menschenverachtende Petition „Zukunft – Verantwortung – Lernen: Kein Bildungsplan 2015 unter der Ideologie des Regenbogens“... weiterlesen →

Doing Gender, Doing Sexism, Doing rebel grrrl convention – Die Blogschau

Dieser Text ist Teil 199 von 295 der Serie Die Blogschau

Die Berliner Bar 111 hat wieder Neues in der Kategorie Sexismus anzubieten. Helga wünschte, es sei ein Aprilscherz. Diesmal sind sie auf der Suche nach Personal. Dreimal dürft ihr raten, wie da die Vorstellungen sind. Auf femgeeks gibt es jetzt eine Linksammlung, sie ist unterteilt in acht Kategorien. Schön viel Stoff. Und bei Distelfliege geht... weiterlesen →

Platzanweisung von Argo: Schule, Ess-störungen, Feminismus – Die Blogschau

Dieser Text ist Teil 195 von 295 der Serie Die Blogschau

„Als neunte kam dann eine Frau“. Merle Stöver schreibt über die Kundgebung gegen die geplante Schließung der Prinovis-Druckerei im schleswig-holsteinischen Itzehoe und wer, warum, wann spricht. Feminismus als Querschnitt, schön wär's. An wen ging eigentlich der Oscar 2013? Auf Zehenspitzen hat eine Antwort. Sie macht „Agro“. Auf mein Körper ist findet sich eine treffliche Analyse... weiterlesen →

Wie Schule Geschlecht re_produziert

Die vorherrschende gesellschaftliche Vorstellung von Geschlecht wird jeden Tag auf die unterschiedlichsten Weise entworfen und verfestigt. Ein Ort an dem Ideen von Geschlecht im wahrsten Sinne des Wortes gelehrt werden ist die Schule. Dabei geht es nicht nur um das konkrete Erlernen von (vermeintlich objektiven) biologischen Wissen, welches unter anderem die Idee davon, dass es... weiterlesen →

Feste, Filme, Fails und Forschung – kurz notiert

Dieser Text ist Teil 183 von 395 der Serie Kurz notiert

Das Missy Magazine hat letztens ein fulminantes Fest gefeiert. Die Musik dazu kam von Jolly Goods und Peaches. Hier ein paar Impressionen. Ebenfalls zum Gucken und Hören: Im Film Familie trans*formieren erzählen mehrere Trans*leute davon, wie sie Elternschaft (er)leben. Viel zu lesen haben wir mal wieder in der österreichischen diestandard gefunden: So betrachtet sie den... weiterlesen →

Die Kosten von „umsonst“

Dieser Text ist Teil 4 von 4 der Serie Bericht aus Kenia

Charlott, Autorin von Afrika Wissen Schaft, ist zur Zeit auf einem Blogger­_innen-Trip in Kenia, der vom Inter­national Reporting Project organisiert wird. Oft habe ich in den letzten sieben Tagen gehört, dass ein bestimmter Service „free“, also umsonst, wäre. Grund­schule ist natürlich „free“. Und selbst Verhütungs­mittel gäbe es so. Doch immer wenn ich mich mit Menschen unterhalten habe,... weiterlesen →

Transsexualität und Schule

Svenja Kühnke von "Svenja and the City" recherchiert gerade zum Thema Transsexualität und Schule und ist auf der Suche nach Studien, Fällen und Fakten. Die Mädchenmannschaft ist mit ihr in Kontakt getreten und hat sie gebeten, ihre Fragen auch auf diesem Blog zu veröffentlichen und eine Diskussion anzustoßen. Wenn ihr Svenja unterstützen möchtet, nutzt die... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑