Hört auf Körper in ‚gut’ und ‚schlecht’ einzuteilen

Dieser Text ist Teil 41 von 60 der Serie Meine Meinung

In letzter Zeit schwirrt im Netz ein Bild umher, welches mit den immer gleichen Kommentaren gelobt wird: „Keine Frau sollte sich runterhungern!“ und „Esst mal wieder mehr! Das sieht besser aus als diese abgemagerten Models“ oder „Richtige Männer stehen auf Frauen mit Rundungen!“ Das Bild zeigt insgesamt 8 Frauen*: Die oberen vier sind prominente und nach gängiger... weiterlesen →

Schminke, Kekse, Schmierereien – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 146 von 295 der Serie Die Blogschau

Schminktipps mal anders: Lucie von klirrr macht sich Gedanken über die ver­meintlichen Unterschiede zwischen "natürlichem" und "künstlichem" Look und die Auswirkungen auf unser Schönheitsempfinden. "Heldin des Alltags": eigentlich ein irgendwie komischer Begriff, aber auf Irmela Mensah-Schramm, die seit 25 (!) Jahren unermüdlich in und um Berlin geklebte und gekritzelte Naziparolen wegkratzt, übermalt und entfernt und... weiterlesen →

Ja, es schmeckt. Na und?

Dieser Text ist Teil 4 von 45 der Serie (Mein) Fett ist politisch

Glücklich kauend stehe ich am Buffet und greife nach dem zweiten Schnittchen. „Na, Ihnen schmeckt es aber!“ „Nach dem zweiten Stück Torte passt der Badeanzug aber nicht mehr!“ „Keine Angst, das Essen läuft nicht weg!“ „Hast du schon wieder Hunger?!“ Dies sei nur ein kleiner Ausschnitt der Sprüche, die ich schon so oder so ähnlich... weiterlesen →

Von Wiese zu Wiese hüpfen

Auf der anderen Seite ist das Gras immer grüner - bis man endlich auf der anderen Seite ist. Eine Freundin arbeitet in einem Hamburger Theater. Sie ist türkischer Herkunft, sieht aber mit ihren grünen Augen und den hellbraunen Haaren nicht besonders verdächtig aus, als eine türkische Theatergruppe das Theater besucht. Demonstrativ schwingt die Gruppe vor... weiterlesen →

Love your Body Day!

Heute ist Love Your Body Day - Liebe-deinen-Körper-Tag! Hinter dem fröhlich machenden Namen verbirgt sich eine Kampagne der US-amerikanischen National Organization for Women (NOW) Foundation. Seit 1998 ruft NOW einmal jährlich den Love Your Body Day aus, um für die mediale Vermittlung  positiver Körperbilder zu werben und Alternativen zu den unrealistischen und oftmals schädlichen Schönheitsstandards... weiterlesen →

Zusammen bringen, was zusammen gehört?

Die Firma Abrams Premium Stahl bietet, wie der Name schon vermuten lässt, anscheinend in erster Linie Stahl an: Werkzeugstahl, Schnellarbeitsstahl, Edelstahl, Vergütungsstahl, Einsatzstahl... Offenbar gehören weder Dessous noch sexy Schuhwerk  noch eine Modelagentur noch fotografische oder sexuelle Dienstleistungen  zum Sortiment. Da frag ich mich natürlich mal wieder ganz naiv, warum fast jede Seite des Internetauftritts... weiterlesen →

Was Frauen wollen

Männer als Experten für die weibliche Sexualität als solche heranzuziehen ist immer gut. Männer, z.B. Urologen, wissen ja anscheinend oft auch am besten, was Frauen sexuelle Befriedigung verschafft. Die Dimensionen des Penis ihres Partners  sind es demnach schonmal nicht. Überhaupt scheint eigentlich das ganze Profan-Körperliche eher unwichtig für Frauen zu sein, denn: "Frauen sind viel... weiterlesen →

Norwegen, Hollaback und Funfeminismus – kurz notiert

Dieser Text ist Teil 125 von 395 der Serie Kurz notiert

Hege Dalen und Toril Hansen haben beim Attentat auf Utøya 40 Jugendliche gerettet. Komischerweise wird kaum über sie berichtet, denn als lesbisches Paar passen sie nicht ins übliche Heldenschema. Mehr Gedanken dazu beim Guardian und ein Portät der beiden gibt's auf queer.de (Anmerkung: Für Hansens Vornamen finden sich zwei Schreibweisen, Toril und Torill. Wer weiß,... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑