Gute Nachrichten und zu viel Sexismus – kurz notiert

Dieser Text ist Teil 10 von 395 der Serie Kurz notiert

Skepchick Rebecca Watson hat wieder einmal Sexismus in der atheistischen Community angekreidet. Diesmal wurde ein 15-Jähriges Mädchen mit Kommentaren zu ihrer „Fickbarkeit“ überschüttet, nachdem sie versucht hatte, sich einzubringen (auch unter Atheist_innen kommt regelmäßig die Frage auf, wo „die Frauen“ sind. Kate Harding führt die Antwort auf „was soll's? Im Internet sind halt blöde Leute... weiterlesen →

Gelöschte Facebook-Freunde und Wut über die Welt – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 142 von 295 der Serie Die Blogschau

Ninia LaGrande lässt ordentlich ab: "Ich möchte, dass du aufstehst und einfach mal darüber nachdenkst, was hier eigentlich abgeht. Halt an." Selten war Wut schöner. Um Sexyness und die Auseinandersetzung um die Zeitgemäßheit von Feminismus geht es im Blog von soziologie.de: "Im Geist von Alice - aber mit Make-Up und Mini-Rock. Postfeministische Pirouetten." Denkt Ihr... weiterlesen →

Homo- und Transsexualität? Laut FSK für 12-Jährige unzumutbar

Am kommenden Donnerstag kommt "Romeos" in die deutschen Kinos, ein Film über den transsexuellen Jugendlichen Lukas, der sich in Fabio verliebt. Der Film behandelt Homo- und Transsexualität und die Ausgrenzungserfahrungen, die Jugendliche machen, die es im heteronormativen System nicht so leicht haben. Ungeachtet dessen ist "Romeos" ein Film über Jugendliche für Jugendliche wie jeder andere... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑