Problematische Apps und Pick Up-Artists ohne Einreise-Erlaubnis – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 264 von 295 der Serie Die Blogschau

Merle schrieb über Feminismus und Anschlussfähigkeit in patriarchalen Strukturen und hielt u.a. fest: "Wer nicht dem entspricht, was als normschön anerkannt wird und die normierten Verhaltensweisen nicht für sich in Anspruch nimmt_ nehmen kann, wird zu einer Randgruppe jenseits des „Sexy-Feminismus“ marginalisiert." Ein Text über Armut, Geld und Existenz erschien auf light-inside. Sehr lesenswert: Auf... weiterlesen →

Nice Guy. Oder wie das Patriarchat unsere Beziehungs- und Begehrensformen einschränkt

Dieser Text ist Teil 40 von 60 der Serie Meine Meinung

Was mich an Nice Guy, Friendzone und Pick-Up extrem nervt (neben der patriarchalen Anspruchshaltung, eine Frau* habe irgendwie die Bedürfnisse eines Typen zu befriedigen - wie auch immer sich diese Bedürfnisse artikulieren), ist der heterosexistische und androzentrische Gehalt an der Sache. Offenbar kommt es vielen Typen nicht in den Sinn, dass es Menschen gibt, die... weiterlesen →

Das aktive Geschlecht

Noch vor nicht allzu langer Zeit war die Rollenverteilung beim Kennenlernen klar festgelegt. Doch heutzutage raten selbst Frauenmagazine, öfter mal selbst Initiative zu zeigen und den Mann der Träume anzusprechen. Eine Diskussion übers Kennenlernen brach auch gerade hier in den Kommentaren aus. So schrieb etwa Anna aka Bride: Die Männer sind das aktive Geschlecht. Und... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑