Servicewüste Feminismus Ep. 8: Dystopische Gesetzentwürfe aus Bayern

Servicewüste Feminismus? Einmal im Monat – quasi auf dem Silbertablett präsentiert – sprechen Mädchenmannschafts-Redakteur_innen über aktuelle Themen, Ideen für feministische Interventionen und Dinge, die wir gerade super finden. Ihr könnt den RSS-Feed oder direkt bei Apple Podcasts den Podcast abonnieren. Diesen Monat blicken Anna und Charlott nach Bayern und fragen: Was geht? Wir diskutieren über... weiterlesen →

Playlist I / 2018: Bad Behaviour, Grrrls!

Als Nadia im März ihre Playlist zum Frauenkampftag bastelte, quatschten wir - mal wieder - über Musik und stellten fest: Wenn die letzten Jahren schon in vielen Bereichen eher bescheiden waren, wirklich gute Musik aber ist wenigstens rausgekommen! Und genau so, sah es auch im ersten Quartal 2018 aus. Endlich gab es neue Material einiger... weiterlesen →

Wieder fresh: International Women`s Fight Day-Playlist

Same procedure as every year: Auch heute fehlt unsere bewährte Playlist-Empfehlung für den Frauenkampftag natürlich nicht! Unsere Playlist-Reihe stirbt nie, und bisher sind im Archiv gespeichert: Charlott`s Sound zum Frauenkampftag, Magda`s Beyoncé-Style-Playlist, Sabine`s Top 20 – Weil Ihr GROSSARTIG seid!, Anna-Sarah´s „Ist es lachen, ist es weinen – Lass es ungehorsam sein“, außerdem unsere Empfehlung vom... weiterlesen →

Servicewüste Feminismus Ep.5: Feministische Blicke auf das Sondierungspapier, Interventionen im Arbeitsalltag und „Revenge Porn“

Servicewüste Feminismus? Einmal im Monat - quasi auf dem Silbertablett präsentiert - sprechen Mädchenmannschafts-Redakteur_innen über aktuelle Themen, Ideen für feministische Interventionen und Dinge, die wir gerade super finden. Ihr könnt den RSS-Feed oder direkt bei iTunes den Podcast abonnieren. Am Sonntag hat der SPD-Parteitag beschlossen, die Koalitionsverhandlungen mit der CDU und CSU aufzunehmen. In der... weiterlesen →

Inklusion, Voyeurismus und grauenvolle Ärzt_innenbesuche – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 358 von 388 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Artikel Joscha Röder ist 13 Jahre alt, Autistin und körperlich behindert. Sie schreibt in der ZEIT über ihre bisherigen Erfahrungen mit Inklusionsbemühungen bzw. deren (enge) Grenzen. Der WDR hat eine Dokumentation über trans Kinder und junge Erwachsene ausgestrahlt. Unpacking my gender box hat diese angeschaut und stellt fest: "Auch wenn die Respektlosigkeit und der... weiterlesen →

Samstagabendbeat: Neues Joy Denalane Album!

Sechs Jahre warten hat nun ein Ende: Gestern erschien endlich Joy Denalanes neustes Album Gleisdreieck! Gleisdreieck ist eine U-Bahnstation in Berlin. Im Interview mit der Berliner Morgenpost sagt Denalane: Es ist die DNA von Joy Denalane, der Ort, der mich geprägt hat wie kein anderer. Davon habe ich viel mitgenommen. Das Gleisdreieck als Metapher finde... weiterlesen →

Future Girls feat. Bernadette La Hengst

Ein Musikprojekt mit den 'Future Girls' und Bernadette La Hengst, das den besten Satz der Musikgeschichte enthält: "Ich kann sehr gut Pizza essen". Durchgeführt von TRITTA e.V. - Verein für feministische Mädchenarbeit Freiburg.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑