Prostituierten“schutz“gesetz, Thunder Thighs und #BlackLivesMatterBerlin

Dieser Text ist Teil 351 von 372 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Links Kriminalisiert und stigmatisiert durch das neue Prostituiertenschutzgesetz: Die Sexarbeiterin Kristina Marlen kommentiert für Siegessäule das Ende März beschlossene Prostituiertenschutzgesetz, das 2017 in Kraft treten soll. Wie erklärt man Kindern, dass ihre Erzieherin Manuela ab jetzt der Erzieher Felix ist? Ein Erfahrungsbericht auf evangelischesfrankfurt.de. Werkstätten sollen Menschen mit Behinderung "fit für den Arbeitsmarkt" machen. Was sie eigentlich machen, weiß... weiterlesen →

Game Developer Barbie, Orange Is The New Black und Unterstützung für Gina-Lisa Lohfink – unsere Links der Woche

Dieser Text ist Teil 320 von 372 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Links Die 4. Staffel von Orange Is The New Black (OITNB) ist draussen. Beim Missy Magazine gibt's ein Interview mit der OITNB Schauspielerin, Komikerin und Butch Lea DeLaria. Das aktuelle Herbstprogramm des Querverlags (PDF) ist draussen. ju*_fem_netz steht für "netzwerk von feministinnen_ innerhalb und außerhalb der mädchen_arbeit". Das bundesweite Netzwerk wurde 2010 ins Leben gerufen und hat... weiterlesen →

Prince, Mansplaining Against Misogyny und Lady*fest Heidelberg – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 314 von 372 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Links Das Lady*fest Heidelberg ist eine Gruppe queerfeministischer Aktivist*innen, die das nächste Lady*fest in Heidelberg diesen Sommer organisieren. Dafür suchen sie noch Unterstützung. Das nächste offene Treffen ist am 24. April ab 16:00 Uhr. Alle Infos unter ladyfest(at)stura.uni-heidelberg.de oder auf facebook. Sollten Lehrerinnen im Unterricht Kopftuch tragen dürfen? Na klar, sagt die Poetry-Slammerin Nemi El-Hassan bei ZDF heuteplus (facebook-Link). Update: In unserer... weiterlesen →

Expert_innen, Nicht_Bezahlungs-Politiken und Ängste – Die Blogschau

Dieser Text ist Teil 277 von 295 der Serie Die Blogschau

Malifuror widmet sich der Schein-Dichotomie zwischen den Begriffen „Betroffene“, „Aktivist_in“, und „Expert_in“ und fragt, wem wann wie Wissen zu- oder abgesprochen wird. Es erschien die neuste Folge von LESgenden. Dieses Mal wird die Musikerin, Produzentin und Aktivistin Ipek Ipekçioğlu vorgestellt. "Wir bezahlen nichts und zwar kein_en" - Das Blog in_frage_stellen: musik widmet sich den Nicht_Bezahlungs-Politiken... weiterlesen →

Neue Gesetze zum Geschlechtseintrag in Dänemark, World Refugee Day und Telefonabwehr – Die Blogschau

Dieser Text ist Teil 253 von 295 der Serie Die Blogschau

"Der Transgender Euregio Treff ist der Treffpunkt für Transgender aller Art in der Bodenseeregion." - Vom Juni Treffen und der Frage nach unterschiedlichen Umgängen mit Diskriminierungserfahrungen berichtet Michaela auf dem Blog des Transgender Euregio Treff. Das nächste Treffen wird am 12. Juli stattfinden. In Dänemark wurde ein neues Gesetz verabschiedet, welches es ermöglicht den Geschlechtseintrag... weiterlesen →

Fat Empowerment, Trümmerfrauen-Verklärung und Polizeigewalt – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 248 von 295 der Serie Die Blogschau

Die Arge Dicke Weiber hat passend zum Anti-Diät-Tag am Dienstag eine "Anleitung zur Anti-Diät" veröffentlicht. Bei Schmeckt nach mehr gab es zu diesem Tag eine Lesempfehlung. Es gibt eine neue Folge des Podcasts Nrrrdz, wo es dieses Mal um Kommunikationstools, Verschlüsselung und Passwortverhalten geht. Alison Bechdels Graphic Novel Memoir ARE YOU MY MOTHER? erscheint jetzt... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑