Servicewüste Feminismus, Ep. 15: Einmal durch 2018 in 30 Minuten

Servicewüste Feminismus? Einmal im Monat sprechen Mädchenmannschafts-Redakteur_innen über aktuelle Themen, Ideen für feministische Interventionen und Dinge, die wir gerade super finden. Den Podcast könnt ihr über Apple Podcasts, bei Spotify, oder den RSS-Feed abonnieren. In einer knappen halben Stunde assoziieren sich Nadia und Charlott quer durch das Jahr 2018. Von §219a zu Annegret Kramp-Karrenbauer, von... weiterlesen →

Servicewüste Feminismus Ep. 7: Frauenkampftag, Equal Pay Day und LGBTQI-Lebensrealitäten unter der GroKo

Servicewüste Feminismus? Einmal im Monat - quasi auf dem Silbertablett präsentiert - sprechen Mädchenmannschafts-Redakteur_innen über aktuelle Themen, Ideen für feministische Interventionen und Dinge, die wir gerade super finden. Ihr könnt den RSS-Feed oder direkt bei iTunes den Podcast abonnieren. Morgen ist der diesjährige Equal Pay Day. Aus diesem Anlass diskutieren Lantzschi und Charlott, was im... weiterlesen →

Servicewüste Feminismus Ep.5: Feministische Blicke auf das Sondierungspapier, Interventionen im Arbeitsalltag und „Revenge Porn“

Servicewüste Feminismus? Einmal im Monat - quasi auf dem Silbertablett präsentiert - sprechen Mädchenmannschafts-Redakteur_innen über aktuelle Themen, Ideen für feministische Interventionen und Dinge, die wir gerade super finden. Ihr könnt den RSS-Feed oder direkt bei iTunes den Podcast abonnieren. Am Sonntag hat der SPD-Parteitag beschlossen, die Koalitionsverhandlungen mit der CDU und CSU aufzunehmen. In der... weiterlesen →

Und es bewegt sich doch? Koalition beschließt Frauenquote

Wie die tagesschau berichtet, hat sich die SPD-CDU/CSU-Koalition nun hinsichtlich des Themas Frauenquote geeinigt. Vorgesehen ist das folgende: Für 108 börsennotierten und mitbestimmungspflichtigen so genannte große Unternehmen wird eine 30-Prozent-Quote für Aufsichtsräte eingeführt. Diese wird ohne Ausnahmen (welche CDU/CSU bisher für verschiedene Branchen erkämpfen wollte) gelten. Außerdem sollen weitere ca. 3500 mittelgroße (börsennotierte und mitbestimmungspflichtige)... weiterlesen →

Der Koalitionsvertrag: Eine Geschichte von „beobachten“, „in den Fokus nehmen“ und einem denkwürdigen Gedenktag

CDU/CSU und SPD haben sich geeinigt. Jedenfalls deren Führungsriegen. Diese haben in den letzten Wochen einen Koalitionsvertrag verhandelt, der gestern vorgestellt wurde. Der Vertrag umfasst 185 Seiten und es werden viele Themebereiche angeschnitten. Hier werde ich einige Schlaglichter aufwerfen. Allgemein lässt sich zusammenfassen: Wer_welche für den Staat nützlich (tm) scheint, konservativere Wertvorstellungen vertritt und möglichst... weiterlesen →

Quotenwitze. Wenn es denn lustig wäre.

Immer noch laufen die Koalitionsverhandlungen zwischen der SPD und CDU/CSU. So wirklich klar ist vieles trotz der langen Verhandlungen noch nicht - denn über die Finanzierung soll sich erst ganz zum Schluss unterhalten werden. Andere Themen wie Mindestlohn und Gleichstellung der Ehe sind weiterhin umstritten. Gegen das Betreuungsgeld stellt sich zwar die SPD noch, aber... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑