Wie viele Schlagzeugerinnen kennst du?

Als ich 14 Jahre alt war, stand ich das erste Mal auf einer Bühne. Vor Aufregung verknotete ich das ganze Konzert lang meine Hände ineinander; etwas, was ich heute noch tue, wenn ich nervös bin. Neben einem erwachsenen Band­leiter waren wir sechs junge Musikerinnen auf der Bühne, einige von uns lernten erst seit wenigen Monaten... weiterlesen →

Verschwörungstheorien, Intersektionalität und Frauenkämpfe – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 163 von 395 der Serie Kurz notiert

Krude Verschwörungstheorien und „Abtreibung ist Mord“ hat der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdoğan von sich gegeben. Gegen seinen Vorschlag, die Frist für Abtreibungen zu halbieren, gingen Frauenrechtlerinnen auf die Straße, so DRadio Wissen. Außerdem gibt es eine Online-Petition gegen die Einschränkung von Abtreibungsrechten. Es gibt ein neues Portal rund um Intersektionalität mit vielen tollen Ressourcen:... weiterlesen →

Babyklappen, SlutWalk Münster und sexistische Kampagnen – kurz notiert

Dieser Text ist Teil 155 von 395 der Serie Kurz notiert

HYDRA e.V. hat einen offenen Brief (PDF) zur Sendung „Menschen bei Maischberger: Ob Billigsex oder Edelpuff: Schafft Prostitution ab!“ geschrieben und bemängelt die falschen Fakten und die tendenziöse Berichterstattung. Genug von den immer gleichen alten weißen Dichtern? My Life as a Feminista listet Women of Color und jede Menge ihrer Bücher, Anthologien und Essays auf. Ein Bericht aus dem... weiterlesen →

Jetzt anmelden: Musikcamps für Mädchen

Du kennst Mädchen und junge Frauen, die ganz vernarrt sind in Musik und sich schon immer mal selbst an Instrumenten ausprobieren wollten? Dann sind diese drei Musikcamps in Berlin und Wiener Neustadt (Niederösterreich) mit Sicherheit interessant: Die Anmeldephase für das vierte Ruby Tuesday Hip Hop & Rock Camp vom 21. bis 29. Juli 2012 hat bereits... weiterlesen →

Eine kleine Spende für Nachwuchs-Rockerinnen

Die Festtage rücken immer näher und der Ich-muss-noch-Geschenke-besorgen-Wahnsinn hat schon längst begonnen. Cooler Emanzenkram für eure Liebsten findet ihr in unseren Geschenketipps vom letzten Jahr. Auch Frauenhäuser freuen sich über Geld- und Sachspenden (siehe die Aktion “Wunschzettel der Frauenhäuser”). Denn: Noch schöner als beschenkt werden ist selbst schenken. Ein kleines Geschenk könnt ihr auch dem Ruby... weiterlesen →

Rocken, Lieben, Arbeiten – kurz verlinkt

Die Haftpflichtbeiträge der Hebammen sind in den vergangenen Jahren bekanntlich deutlich gestiegen, 2012 werden sie fast das doppelte im Vergleich zu 2009 betragen. Bei den Verhandlungen mit den Krankenkassen sieht es dabei düster aus, so der Hebammenverband: Für Geburten im Geburtshaus bleibt alles wie es ist, für alle anderen Leistungen soll es nicht einmal 2... weiterlesen →

Das Rock Camp für Mädchen braucht eure Hilfe!

Die Bank ING-DiBa hat eine Aktion aus­gerufen und will insgesamt 1000 gemein­nützige Vereine mit jeweils 1000 Euro fördern. Auch das Ruby Tuesday e.V. - Rock Camp für Mädchen nimmt an der Aktion teil und freut sich über zahl­reiche Stimmen, damit auch in Zukunft viele Mädels hinter'm Schlag­zeug, Mikro oder mit dem Bass ab­fetzen können. Der Ruby Tuesday... weiterlesen →

Revolutionäre Mädchen

Dieser Text ist Teil 57 von 138 der Serie Die Feministische Bibliothek

Zwanzig Jahre nachdem Bikini Kill Frontfrau Kathleen Hanna sich das Wort 'Slut' quer über den Bauch schrieb und das Riot Grrrl Manifest in einer Ausgabe eines Zines erschien, blicken wir zurück auf eine Bewegung, die ausgehend vom Nordwesten der USA weltweit neue Diskussionen zu Feminismus, weiblicher Selbst­bestimmung und Frauen in männer­dominierten Sphären wie Punk oder... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑