Identitäten, Erklärbär_innen und antiqueere Tendenzen – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 137 von 295 der Serie Die Blogschau

In ihrem letzten Gastbeitrag für das Missy Magazine macht sich Sideglance ein paar Gedanken zum Netzfeminismus. Charlott von Afrikawissenschaft echauffiert sich über die vielen Alltagsrassismen, besonders über "lustige" Halloween-Kostüme. Kiturak ärgert sich über Facebook und die fehlende Anonymität, trotz Pseudonym. Kathrin Ganz macht die Erklärbärin und erläutert, warum es zu einfach ist, sich immer auf... weiterlesen →

Die Geschichte von Astra und dem lustigen „Tatsch-Screen“

Ninia Binias bezeichnet sich selbst abwechselnd als Germanistin, Kunsthistorikerin, Bloggerin, Slammerin und Unternehmenskommunikationsfrau. Seit 2009 bloggt sie auf Ninia LaGrande. In unserer Reihe der WWW Girls wurde sie hier vorgestellt. Mein Blog ist eine Plattform für meine Slamtexte, Fotos, Musik, Veranstaltungen und eben auch für meine „Beschwerdebriefe“, die ich an Unternehmen schicke, wenn die Sachen machen,... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑