Selbermach-Sonntag (6.7.08)

von Susanne

Was hat die erste Juli-Woche mit sich gebracht an Themen, Texten, Diskussionen? Was beschäftigt euch momentan, worüber macht ihr euch so eure feministischen Gedanken?




Tags:

Eintrag geschrieben: Sonntag, 6. Juli 2008 um 8:39 Uhr unter Uncategorized. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



6 Kommentare

  1. SoE sagt:

    Mely Kiyaks Artikel kritisiert die Realitätsferne des Feminismus:
    http://www.zeit.de/2008/28/Feminismus

  2. Johannes sagt:

    Ich bin diese Woche über diesen Artikel gestolpert.

    Wollte nicht so recht glauben, was ich da lese.

  3. […] die neuen Feministinnen auf diesen Artikel reagieren. Hoffentlich reagieren sie überhaupt. Auf dem Blog der Alpha-Mädchen wurde der Artikel bereits von einer Leserin in die Diskussion eingeworfen. Bisher ist er noch […]

  4. Die Michiko sagt:

    @ Johannes: Autsch. Das ist ja wirklich von vorne bis hinten das Grauen!

  5. SoE sagt:

    Huh, ein ganz furchtbarer Artikel aus der FAZ zum Thema Transgender.

    http://www.faz.net/s/RubFC06D389EE76479E9E76425072B196C3/Doc~E78C47A7636FB4038A4FB26CBF497E0A4~ATpl~Ecommon~Scontent.html

    Man muss nicht mit Dr. Spack der gleichen Meinung sein, dass 12-Jährige schon endgültig entscheiden können, ob sie im falschen Körper geboren wurden, aber dann gleich die Jungfräulichkeitswahn- und Pädophiliekeule herauszuholen? Und das kleine Jungen nun durchsetzen, als Mädchen behandelt werden zu dürfen liegt daran, dass sie durch Musikvideos sexualisiert werden?

    Das klingt alles so, als ob Transsexualität eine neue Erfindung sei und eine total abartige noch dazu. Dabei sprechen u.a. die Selbstmordraten Betroffener Bände. Vielleicht hätte der Autor mit jemandem sprechen sollen, der sich damit auskennt…