Selbermach-Sonntag (10.11.2013)

von Charlott

Es ist Sonntag und damit auch wieder Zeit für den Selbermach-Sonntag, wo die Bühne euch ganz allein gehört: Habt ihr selbst in der letzten Woche Texte geschrieben? Was habt ihr gelesen, was euch inspiriert oder auch aufgeregt hat? Welche Themen sind euch gerade wichtig?




Tags:

Eintrag geschrieben: Sonntag, 10. November 2013 um 9:21 Uhr unter Verlinkt. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



9 Kommentare

  1. Ich habe eine Kritik zu Scherbenpark verpasst. Ein Film, der nicht nur den Bechdel Test besteht, sondern auch von (in der Mehrheit) Frauen produziert wurde und eine tolle weibliche Protagonistin hat. Das Allerbeste ist aber, dass es sich um einen exzellenten Film handelt: http://www.darangehtdieweltzugrunde.net/2013/11/10/scherbenpark/

  2. ela sagt:

    sonja dolinsek analysiert in einem gastbeitrag bei kleinerdrei.org den appell gegen prostitution von alice schwarzer und emma: http://kleinerdrei.org/2013/11/warum-ich-den-appell-gegen-prostitution-der-emma-und-von-alice-schwarzer-ablehne/

  3. Sandra sagt:

    Zwei Schwedinnen haben einen „unsichtbaren“ Fahrradhelm entwickelt.

    http://jalopnik.com/swedes-develop-invisible-bike-helmet-1460189477

  4. Ich hab auf meinem neuen blog über das No Border Musical geschrieben, das ich gestern abend in stockholm gesehen habe. http://candytechno.wordpress.com/2013/11/10/welche-worte-sollen-wir-benutzen/

    Außerdem:

    (CN gewalt) Ein intergender teenager wurde in einem bus in den usa angezündet http://t.co/zjmWbx4Suq

    und superspannend: 35 vintage fotoaufnahmen von verbrecherinnen, sehr spannend auch zu lesen, was sie „verbrochen“ haben (zb haben mehrere illegal abtreibungen vorgenommen oder waren sexworker_innen)
    http://t.co/6RM5yZOdGF

  5. das_ziel_ist_abstand sagt:

    seit einer woche gibt’s ein neues poesie-blog,
    viele gedichte/texte, ein paar fotos.
    über’s (zusammen)leben, von momenten und meinen nachdenklichkeiten:

    http://lackofmatter.tumblr.com/

  6. Lisa sagt:

    Hi!
    Ich habe über vegane Awarenessresistenz geschrieben. In der veganen Szene verbreitet sich ja teilweise die Meinung, dass Veganismus perfekt macht und der Rest egal ist. Und dann werden eine Menge Diskrimierungen reproduziert…
    http://lisagoesveggie.blogspot.de/2013/11/vegane-awarenessresistenz.html

  7. VNG sagt:

    „Von nichts gewusst“ hinterfagt den Deutschen Mhytos, man hätte von der Verfolgung wärend der NS-zeit nichts wissen können und versucht ihn mit Dokumenten, Bildern und Geschichte zu Dekonstruieren.

    http://von-nichts-gewusst.jimdo.com/

  8. Schnurz sagt:

    „Ich hab einen Koffer voller Fragen und den schmeiße ich nicht weg, nur weil ich die Antworten nicht weiß. Ich werde ihn weiter bei mir tragen und ich stell ihn nicht in Dreck, denn er ist mein letzter Beweis.”

    http://koffervollerfragen.wordpress.com

  9. brr sagt:

    diesen Artikel über den „weiblichen Geruch“ habe ich heute gelesen. Er hat mich einmal mehr sehr nachdenklich gemacht und erschrocken zurückgelassen. Gleichzeitig habe ich lange nicht mehr so herzlich gelacht, auch wenn es eigentlich nicht lustig ist :-)

    Neuigkeiten aus dem frisch duftenden Freudental
    http://dasnuf.de/weibchen/neuigkeiten-aus-dem-frisch-duftenden-freudental/