Samstagabendbeat mit Jayna Brown

von accalmie

Snarky Puppy – ein Musiker_innenkollektiv aus Texas und New York, das aus rund 50 Mitgliedern in wechselnder Besetzung besteht – lädt kontinuierlich Sänger_innen und Gastmusiker_innen ein, um auf ihren Touren neue Talente vorzustellen. Für ihr diesjähriges Live-Album, „Family Dinner, Volume One“, haben Snarky Puppy mit der zwölfjährigen Sängerin und Komponistin Jayna Brown und dem fünfzehnjährigen Gitarristen Gabriel Morales zusammengearbeitet. Jaynas selbst verfasstes „I’ll Do Me“ (übersetzt in etwa: „Ich mach‘ mein Ding“) ist zwar „nur“ im Bonusmaterial der CD/DVD enthalten, gehört aber zu den highlights des Albums.




Tags: , , , ,

Eintrag geschrieben: Samstag, 19. Oktober 2013 um 17:00 Uhr unter Kultur. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



Nicht kommentierbar.