Feministin in München

von Susanne

Ha, wie nett ist das denn zu lesen? Feministe-Bloggerin Jill war in der bayrischen Landeshauptstadt zu Besuch und berauscht von „gluhwein“, „weisswurst“, „lots and lots of beer“ und all die anderen „smells and tastes of Germany during Christmas“.

Grüße aus München!

(Foto über Feministe)




Tags:

Eintrag geschrieben: Mittwoch, 12. Dezember 2007 um 15:23 Uhr unter Netz(kultur). RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



Nicht kommentierbar.