Diese Woche warmgebloggt

von Verena
Dieser Text ist Teil 56 von 295 der Serie Die Blogschau

Diese Woche war Sommeranfang und trotzdem fröstelten angesichts Dauerregen so manche Finger an der Tastatur. Gebloggt wurde trotzdem:

Das side-glance blog stellt die Frage, inwiefern Leistung oder Know-How im Zusammenhang mit Aussehen bewertet werden.

Das Väterblog berichtet über den Startschuss eines neuen Internetportals für Väter in Niedersachsen.

Bei flannelapparel macht Tessa sich – zum wiederholten Male – Gedanken über die weibliche Bloggersphäre. Aber das Thema kann ja nicht oft genug aufgegriffen werden.

Das Missy-Magazine hat seine Netzkultur-Rubrik „Electric Ladyland“ von Verena Kuni jetzt auch online im Angebot.

Frau Langstrumpf löst ein Was-ziehe-ich-heute-an-Problem.

Im pudri blog weist Mary auf die Versammlung der Modebloggerinnen in Berlin hin. Motto: „Aus der Umkleide an die Front Row“. Termin: 4. Juli in Berlin.

Für eine bessere Vernetzung der (weiblichen) Websphäre listen wir jede Woche auf, was unsere deutschspachigen Kolleginnen und Kollegen über die Woche so melden und tun. Wenn du selbst ein Blog zu Gender- und Feminismusthemen hast, sag unter mannschaftspost(at)web.de Bescheid.




Tags: , , , , ,

Eintrag geschrieben: Samstag, 27. Juni 2009 um 13:29 Uhr unter Verlinkt. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



Ein Kommentar

  1. Steve, the pirate sagt:

    Der Artikel von side-glance trifft (mal wieder) voll ins schwarze.