„Das böse F-Wort ist zurück“

von Meredith

Polylux kündigt für die heutige Sendung an:

Popkultur: Das böse F-Wort ist zurück. Endlich. Junge Frauen zeigen, wie wunderbar Feminismus mit Pop, Sex, Männern und Style harmoniert.

Und wer wird da aus dem Fernseher gucken? Susanne von der Mädchenmannschaft.

Heute Abend, 17. April, 23:30 Uhr, ARD.
Wdh. am Samstag um 14:00 Uhr auf 3sat.

Oder bei polylog.tv schauen.




Tags: , ,

Eintrag geschrieben: Donnerstag, 17. April 2008 um 11:44 Uhr unter Kultur. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



3 Kommentare

  1. […] Feminismus in der Glotze: Polylux In der heutigen Polylux-Sendung (ARD, 23:30 Uhr) geht die Redaktion wohl nicht nur auf den erfolgreichen Medien-Hack aus der vergangenen Woche ein (allein das ist schon nicht uninteressant), sondern auch auf die derzeit ubiquitären Alphamädchen der Mädchenmannschaft. […]

  2. Ludwig sagt:

    hab isch gesehen. aber polylux muss immer so ein wenig komisch sein…

  3. Adrian sagt:

    Hier http://www.polylog.tv/videothek/videocast/13125/ ist der Beitrag. Hm. Polylux-mäßig doof halt. Haken ist halt immer: Wenn Polylux über ein Thema berichtet, ist es immer das beste Anzeichen dafür, dass es durch ist. Hoffen wir mal, dass es hier nicht so ist ;)