Im Namen der Freiheit: Neun Jahre Afghanistan-Krieg

Der Spiegel berichtet in einem aktuellen Artikel über ein Frauenhaus in Masar-i Sharif (Nord-Afghanistan) und gibt einen düsteren Einblick in die Situation afghanischer Frauen knapp neun Jahre nach Einmarsch der US-amerikanischen Truppen im Oktober 2001. Der so genannte "Krieg gegen den Terror" und die im Rahmen dieses Krieges durchgeführte Operation Enduring Freedom ("Operation andauernde Freiheit") hat so einige ihrer... weiterlesen →

Deutsch-afghanische Frauenrechtlerin erschossen

Sitara Achaksai, eine deutsch-afghanische Kommunalpolitikerin, wurde am Sonntag in Kandahar erschossen. Die Taliban haben sich schuldig bekannt, die Frau getötet zu haben. Achaksai, die die deutsche und die afghanische Staatsbürgerschaft besaß, hatte während der Jahre der Talibanherrschaft in Deutschland gelebt und war dann nach Afghanistan zurück gekehrt um dort zusammen mit der Frauenvereinigung von Kandahar... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑