Skaten, twitter, Israel, Kopfrechnerin, Sexarbeit, Keuschheit, Sex and the City und Ost-Feminismus

Dieser Text ist Teil 91 von 395 der Serie Kurz notiert

Beim Thema Skaten fallen einem meist nur männliche Skater ein. Der Fotograf Max Hamilton hat daher britische Skaterinnen fotografiert und zeigt die Fotos auf seiner Webseite. Seit kurzem folgt und retweetet die feministisch-queere Twitterszene FeministHulk - das Ms. Magazine hat sogar ein Interview bekommen. Dabei gibt es noch mehr Superhelden. Die Comics Alliance hat überlegt,... weiterlesen →

Feministische Ikonen der letzten Dekade

In der Serie "Icons of the Decade" des guardian.co.uk krönte Naomi Wolf, Politikberaterin und Autorin von The Beauty Myth, ihre feministische Ikone des letzten Jahrzehnts. Und diese ist nicht etwa Susan Sontag. Oder Beth Ditto. Oder Ellen Degeneres, die gerade von PETA zur Frau des Jahres gekürt wurde. (Diese Liste darf beliebig erweitert werden.) Wolf wählt die Hauptfigur... weiterlesen →

Was zum Lachen in der Wochenmitte

Für alle, die wie ich in dieser wunderbar sonnigen Nach-Osterwoche keinen Urlaub (mehr) haben und deswegen eine kleine Aufmunterung brauchen, hier ein kleiner Ausschnitt aus "The Rachel Maddow Show". Zur Einleitung schauen wir zuerst noch schnell bei den Damen von "Sex and the City" vorbei: So, und jetzt bitte alle albern kichern: Bald ist Freitag!... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑