Goodbye Gender, Frauen in der Computergeschichte, Hot Girls – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 292 von 370 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Beiträge Tanja Parr schrieb in diestandard eine Buchrezension zum "Goodbye Gender" von Ivan E. Coyote und Rae Spoon. Seit letzter Woche ist im Paderborner Heinz Nixdorf MuseumsForum die große Sonderausstellung „Am Anfang war Ada. Frauen in der Computergeschichte" geöffnet. Sie zeigt auf 700 Quadratmetern nicht nur Leben und Leistung der ersten Programmiererin der Geschichte... weiterlesen →

Programmier-Lern-Euphorie – und wie emanzipatorisch ist das jetzt?

Kathrin bloggt gelegentlich unter buildingsnbridges, wo auch der folgende Beitrag kürzlich erschienen ist - den sie uns erfreulicherweise als Crosspost angeboten hat. Programmieren war ja mal ein frauen*dominierter Job, bevor es ein männer*dominierter Job wurde. Als erste Person, die Programme schrieb, ist Ada Lovelace in die Geschichte eingegangen. Damals, im 19. Jahrhundert, konnten Rechen-Maschinen noch... weiterlesen →

Zerbrechliche, programmierende, nackte Frauen – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 260 von 370 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Links Lust auf Theater? In Berlin werden Afro-Deutsche/ Schwarze deutsche Jugendliche für ein Theaterprojekt gesucht! Den Vortrag "Die zerbrechliche Frau - Kritik an der Psychopathologie in feministischen Räumen" gibt's zum Anhören auf freie-radios.net. feministische studien haben nun einen Blog! Im zweimonatigen Wechsel werden Autor*innen-Duos "ihren Blick auf die Welt und was sich in ihr ereignet"... weiterlesen →

Codebabes, Fußballtrainerinnen und tolle Aktivist_innen – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 241 von 370 der Serie Kurz notiert

deutschsprachige Links Die Initiative #untragbar wendet sich gegen die menschenverachtenden und nicht selten tödlichen Zustände in der globalen Textilindustrie. Ein Interview mit Renate Lasker-Harpprecht, die zwei Jahre in den Vernichtungslagern Auschwitz und Bergen-Belsen überlebte, hat Die Zeit geführt. Über Menschenrechtsverbrechen an Intersex-Kindern in der Schweiz berichtet zwischengeschlecht.info. Vor einem Jahr begann der NSU-Prozess vor dem... weiterlesen →

Happy Ada Lovelace Day!

Happy was?! Ada Lovelace war eine britische Mathematikerin und wird als eine der ersten Programierer_innen der Welt angesehen. Einmal im Jahr soll der nach ihr benannte Tag dazu genutzt werden um auf interessante Frauen aus den Bereichen Mathe, Informatik, Naturwissenschaft, und Technik hinzuweisen, diese vorzustellen und deren Wirken in den Mittelpunkt zu rücken. Auf der... weiterlesen →

Sommer, Hitze und mal wieder Rassismus-Fails – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 210 von 295 der Serie Die Blogschau

Auf kleinerdrei gibt es einen sehr umfangreichen und mit vielen Hinweisen und Tipps gespickten Text zu Programmieren für Mädchen. Me Myself and Child schreibt über Sommer_Ferien mit Kind. RagingJosefine thematisiert ihre Versuche an einer Schauspielschule angenommen zu werden und was das alles mit Lookismus zu tun hat. Accalmie nimmt auf ihrem privaten Blog den letzten... weiterlesen →

Die Geekettes-Generation

Sie hacken, programmieren oder gründen Start-Ups: Immer mehr Frauen gestalten die digitale Szene mit. Es sind noch zu wenige, oft bleiben sie unsichtbar - doch eine neue Generation macht sich auf den Weg in die männlich dominierte Netz- und Technikwelt. Von Sonja Peteranderl, Juliane Traeber und Sabine Mohamed Als eine der wenigen Frauen in der... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑