Rassistische Straßennamen, falsche Opfer und ein heimliches Grab – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 326 von 380 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Links "Kein Respekt gegenüber der Geschichte Berlins", schrieb die Journalistin Maritta Tkalec im Tagesspiegel hinsichtlich der Forderung rassistische Straßennamen durch andere zu ersetzen. Die Inititator_innen des Umbenennungsfests (auf welches sich Tkalec bezieht) antworten nun mit einem offenen Brief machen deutlich, worum es wirklich, nämlich "Mehr Respekt vor der Geschichte von Menschen afrikanischer Herkunft in... weiterlesen →

#BlackLivesMatter, erzwungene Sterilisation und Gerüchte über Geflüchtete – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 323 von 380 der Serie Kurz notiert

deutschsprachige Links Vielfältige, empowernde Spielzeuge und Bücher gibt's bei Diversity Spielzeug. Junge Frauen in ihrem gesellschaftlichen und politischen Engagement zu stärken und bei ihrer beruflichen Orientierung zu unterstützen – das ist das Ziel von  It´s Our Turn! Teilnehmen können Mädchen und junge Frauen zwischen 16 und 20 Jahren. Die Hälfte der Plätze ist für junge Frauen mit Fluchtgeschichte... weiterlesen →

Equal Pay Day, Superfeministen und Unterstützung bei Panikattacken – Die Blogschau

Dieser Text ist Teil 294 von 295 der Serie Die Blogschau

Heute ist Equal Pay Day. Da Frauen durchschnittlich rund 21 Prozent weniger verdienen als Männer, könnte eine auch annehmen, dass sie die 79 Tage im Jahr "umsonst" arbeiten. Der 19. März symbolisiert somit dieses Jahr den Verdienstausfall. Auf der Webseite zum Equal Pay Day findet ihr Informationen und eine Aktionslandkarte. Texte rund um das Gender... weiterlesen →

Expert_innen, Nicht_Bezahlungs-Politiken und Ängste – Die Blogschau

Dieser Text ist Teil 277 von 295 der Serie Die Blogschau

Malifuror widmet sich der Schein-Dichotomie zwischen den Begriffen „Betroffene“, „Aktivist_in“, und „Expert_in“ und fragt, wem wann wie Wissen zu- oder abgesprochen wird. Es erschien die neuste Folge von LESgenden. Dieses Mal wird die Musikerin, Produzentin und Aktivistin Ipek Ipekçioğlu vorgestellt. "Wir bezahlen nichts und zwar kein_en" - Das Blog in_frage_stellen: musik widmet sich den Nicht_Bezahlungs-Politiken... weiterlesen →

„Just go inside!“ – 2 Jahre nach dem Einsturz von Rana Plaza

Heute jährt sich zum zweiten Mal der Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza in Dhaka, Bangladesh. In der Fabrik produzierten Menschen Kleidung für Marken wie Benetton, Mango, C&A, Kik und Primark. Es starben 1,134 Menschen. Viele mehr wurden schwer verletzt. Tote und Verletzte, die es nie hätte geben dürfen. Die Arbeiter_innen wurden bereits am Vortag nach... weiterlesen →

Die politische Dimension von Fett

Dieser Text ist Teil 34 von 44 der Serie (Mein) Fett ist politisch

Wenn von dicken Körpern die Rede ist, werden gesellschaftliche Machtverhältnisse verhandelt. Dieser Artikel erschien in der 600. Jubiläumsausgabe der ak - analyse & kritik - zeitung für linke Debatte und Praxis (16.12.2014). »Darf eine Gesundheitsministerin übergewichtig sein?« titelte unlängst die FAZ (15.11.2014) und widmete der belgischen Gesundheitsministerin und früheren Ärztin Maggie De Block einen ganzen Artikel -... weiterlesen →

Applaus für … eine Toilettenaufsicht und das erstrittene Trinkgeld

Dieser Text ist Teil 31 von 39 der Serie Applaus für

Ihr geht auf eine öffentliche Toilette, beispielsweise in einem Einkaufszentrum. Im  Vorraum steht ein Tisch, darauf ein  Teller, wo schon einige Münzen hingelegt haben, daneben sitzt eine Frau - die Toilettenaufsicht oder Putzpersonal. Wenn ihr beim Gehen ebenfalls Geld auf den Teller legt - für wen? Ein Reinigungsunternehmen war der Meinung das Geld sei eine... weiterlesen →

Holt die roten Taschen raus, es ist Equal Pay Day.

In Deutschland müssen Frauen durchschnittlich 445 Tage arbeiten, damit sie das verdienen, was Männer bereits in 365 Tagen erwirtschaftet haben. Der Equal Pay Day markiert genau jenen Tag bis zu welchem Frauen arbeiten müssen, um den gleichen Verdienst zu erlangen. Heute 238 Veranstaltungen von Flashmobs zu Diskussionsveranstaltungen statt, die auf diesen Umstand aufmerksam machen wollen... weiterlesen →

Schlampen, Maskus und Dark Girls – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 124 von 295 der Serie Die Blogschau

Ausnahmsweise mal erst am Sonntag: Die Blogschau. Viel Spaß damit! Nächsten Samstag ist Slutwalk und viele Blogs rufen zur Teilnahme auf und/oder erklären, worum es genau geht. Zum Beispiel: Frau mit Bart oder Nele Tabler. Slutwalk Berlin schaut derweil schonmal zurück und zwar auf den Slutwalk in Neu Delhi, welches der erste seiner Art in... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑