Pinkstinks, deutsche Geschichtsverdrängung und tödliche Folgen rassistischer Gesetze – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 246 von 295 der Serie Die Blogschau

Danger! Bananas veröffentlichen auf ihrem Blog ein Update zum Heimathafen Neukölln in Berlin. Der Ort war durch ein rassistisches Ausstellungsmotiv, auf dem die Geschäftsführerin des Heimathafens abgebildet ist, in die Kritik geraten. Ein breites Aktionsbündnis hat erreicht, dass es nun wenigstens eine offizielle Stellungnahme der Verantwortlichen gibt. Eine Aufarbeitung des Vorfalls steht allerdings weiterhin aus.... weiterlesen →

Selbstpositionierung, Selbstfürsorge und Erinnerungen an einen Bruder – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 228 von 295 der Serie Die Blogschau

Jennifer hat einen Blog für weibliche Fußballfans gestartet. Richtungen, Ausrichtungen und Räume: Überlegungen der Erreichbarkeit aus dem Virtual Retreat Center. Salma schrieb einen Text über die Last der Selbstpositionierung. Auf Zehenspitzen beschäftigte sich mit Baby-Weinen aus dem Off als klassistisches Stilmittel im Film. Naekubi widmet ihrem großen Bruder Anh Hung einen sehr berührenden Text. Zwischenärgern... weiterlesen →

Ladyfest Mainz, NSU-Abschlussbericht und Konferenz zu Feminismen of Color – Kurz Notiert

Dieser Text ist Teil 209 von 395 der Serie Kurz notiert

Künstlerinnen wie M.I.A., Madonna oder Lady Gaga wollen mit ihren Burka-Perfomances anscheinend Diskussionen anregen, besonders kontrovers erscheinen oder verstehen sich gar als solidarisch mit burka­tragenden Frauen. Eren von MuslimahMediaWatch kritisiert diese paternalistische Aneignungs­praxis und fragt: Wann verstehen wir endlich, dass profit­orientierte Kontroversen keinen gesell­schaft­lichen Wandel anregen? Die Berliner Zeichnerin Soufeina Hamed beschreibt ihren Alltag als Muslima in... weiterlesen →

Immer wieder Medienkritik – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 212 von 295 der Serie Die Blogschau

Karnele wartet mit einem handlichen Sehtest für Medienmenschen, die in den sog. Qualitätsmedien über LGBTI-Themen berichten möchten, auf. Vor einem Jahr gingen die Femgeeks online. Konfetti! Zu diesem Anlass gibt es im Blog einen kleinen Rück- und Ausblick. Kübra Gümüsay schrieb schon vor einigen Wochen, aber nach wie vor aktuell, über den NSU-Prozess und seine... weiterlesen →

Blumen, Brüste, Bullshit – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 205 von 295 der Serie Die Blogschau

Vergangenen Sonntag war Muttertag. Katharina von Sich mit Worten bevorraten will nicht nur zu diesem Anlass mehr als Blumen.  Auch Melanie ist kein Fan dieses Begängnisses, reflektiert aber zu diesem Anlass ihre Sicht auf Dankbarkeit für  Mütter. Gleich ein bunter Strauß an Berichten darüber, wie wenig mensch sich selbst in vermeintlich alternativen,  emanzipatorischen Umfeldern auf... weiterlesen →

Transphobe Limo-Werbung und Anti-Diät-Tipps – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 204 von 295 der Serie Die Blogschau

Die Bionade: Jetzt nicht nur in der Plastikflasche, sondern auch transphob. Und deswegen auch bei Helga in der Liste diverser Vermeidungsprodukte. Textprodüksiyon.net sammelt auf Ihrer Facebook-Präsenz Links zum NSU-Prozess. Nach schlecht verhohlenem Lob für den Lichtenhagen-Pogrom nun ein opferbeschuldigender NSU-Entlastungsversuch: Publikative.org nimmt sich den Kommentar des FAZ-Redakteurs Jasper von Altenbockum vor. "Ich sehe, wie in... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑