Solidarität mit Kristina Hänel und weg mit dem § 219a – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 371 von 395 der Serie Kurz notiert

Deutschsprachige Links Morgen steht die Ärztin Kristina Hänel vor Gericht - angeklagt, weil sie auf ihrer Homepage Informationen zum Schwanger­schafts­abbruch bereit­gestellt hat. In unserer letzten Podcastfolge von Servicewüste Feminismus haben Nadia und Charlott über das Thema gesprochen. Bei Legal Tribune Online schreibt Ulrike Lembke unter der Überschrift "Eine medi­zi­ni­sche Dienst­­leis­tung als Tö­tungs­de­likt" zu den rechtlichen... weiterlesen →

25 Jahre Mauerfall: Deutsche Selbstverständlichkeiten

In der Erinnerungsarbeit und Aufarbeitung der DDR-Geschichte, auch in den vergangenen Tagen, wird deutlich: Es sind die immer gleichen Geschichten, die erzählt werden: Staatliche Verfolgung, Überwachung, Repression, Morde, die – zum Glück – mit dem Fall der Mauer am 9.11.1989 und dank einer "friedlichen Revolution" beendet wurden. Die langersehnte deutsche Einheit 1990, ein einig "Volk".... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑