Einträge mit dem Tag ‘Kirsten Stewart’


Judith Butler, nackte Frauen und Käsekuchen – kurz verlinktes aus der letzten Woche

13. September 2012 von der Mädchenmannschaft
Dieser Text ist Teil 173 von 365 der Serie Kurz notiert

Judith Butler hat den Adornopreis bekommen. Wie die Verleihung so war, könnt Ihr bei der Emma lesen.

DerStandard hat die Flüchtlingsunglücke der letzten zwei Jahre zusammengefasst.

Die GQ kann einflussreiche Frauen nur nackt abbilden. Hängt sicher mit den Einstellungen am Fotoapperat zusammen. Alles weitere hier (auf englisch).

Elaina Deboard isst lieber Käsekuchen, als auf ihr Gewicht zu achten. Und hat einen sehr lesenswerten offenen Brief an Werbemacher_innen geschrieben, die Frauen als ständig joghurt-essende und Cappuccino-schlürfende Putz­monster darstellen, während Männer nichts können, außer Diamanten zu kaufen (englisch).

Frauen erhalten seltener die neue Generation von Stents bei Herz­krank­heiten, berichtete gendermed.info. Und das, obwohl sie bei schmalen Gefäßen deutliche Vorteile haben und daher bei Frauen häufiger eingesetzt werden könnten.

Die Pille danach sollte ohne Rezept verfügbar sein, meint Dorothee Kleinschmidt von pro familia in diesem Zeit-„Leser“artikel.

Nicht nur für Bremer_innen interessant: Der Schwerpunkt „Frauen aktiv im fairen Handel“ der frauenseiten.bremen

Robert Pattinson und Kirsten Stewart haben sich getrennt (die beiden spielen die Hauptrollen in den Twilight Verfilmungen). So weit, so uninteressant. Allerdings war es wohl Stewarts Untreue, die zur Trennung geführt hat und dieser Fakt wird auch Wochen danach immer noch heiß diskutiert. Die Huffington Post schreibt über dieses öffentliche „slut shaming“ (englisch).

Naomi Wolf hat ein Buch über Vaginas und Neurowissenschaft geschrieben. Das klingt, als könnte es gewaltig schief gehen. Ist es auch, wie New Statesman erläutert (englisch). Jaclyn Friedman nimmt es noch weiter auseinander.

Termine in Lübeck, München, Dortmund und weiteren Städten kommen nach dem Klick: (mehr …)


Facebook | |



Anzeige