Clean Eating, #TeamGinaLisa und jüdisches Leben in Berlin – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 324 von 395 der Serie Kurz notiert

deutschsprachige Links Hengameh Yaghoobifarah war am Montag beim weiteren Prozesstag um Gina-Lisa Lohfink, dort sagte einer der Täter aus und der Bericht beim Missy Magazine macht (leider natürlich nicht überraschend) wütend. Der Bundesgerichtshofes hat einen Antrag auf einen Geschlechtseintrag als „inter/divers“ abgelehnt. Die Kampagnengruppe Dritte Option, die das Verfahren inhaltlich vorbereitet und während der bisherigen... weiterlesen →

Prekarisierung, § 23 und der Staat als gewalttätiger Akteur – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 249 von 395 der Serie Kurz notiert

deutschsprachige Beiträge Eine bemerkenswerte Berlinerin, Zeitzeugin, Aktivistin und Antifaschistin: Inge Lammel musste als Jüdin während des Zweiten Weltkriegs nach Bristol und sagt im Interview mit der Berliner Zeitung: "Man ist achtsam geworden. Und doch, es gibt immer Menschen, denen andere egal sind. Man sieht gerade, wie die Flüchtlinge behandelt werden." Anfang Juni hatte in Berlin... weiterlesen →

„Weißgewaschene“ Reproduktionsrechte und Pionierinnen elektronischer Musik – Kurz Verlinkt

Dieser Text ist Teil 234 von 395 der Serie Kurz notiert

deutschsprachige Links Queerblick.TV hat die 18-jährige Franziska zu ihrer Coming-Out-Geschichte interviewt. Migazin wirft noch mal einen Blick auf #terrorthilo, die auf rechtspopulistischer Seite oft so abgefeierten demokratischen Grundrechte und wem sie in Sachen Widerstand eigentlich versagt werden. Das Projekt "GrenzWerte" will Kinder gegen sexuelle Grenzüberschreitungen sensibilisieren. Die Taz stellt das Projekt vor. Die Münstersche Zeitung... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑