Feminist Fun Friday: Die „Früher war mehr Lametta“-Jubiläums-Edition

Dieser Text ist Teil 15 von 15 der Serie Feminist Fun Friday

Diese Woche feiern wir das zehnjährige Bestehen der Mädchenmannschaft. Seit 2013 gibt es gelegentlich einen Feminist Fun Friday, an dem sich die unfehlbaren Zensor*innen dieses Blogs daran erfreuen, besonders hilfreiche Kommentare, E-Mails, Artikel, Begebenheiten... zur visuellen Unterhaltung aufzubereiten, um durch unablässiges Gekicher ihre weltweite Vormachtsstellung zu sichern. Ein paar direkt zitierte sowie paraphrasierte Klassiker der... weiterlesen →

Das Jahr 2014 – Ein Feministisches Lexikon

Welche Themen standen auf unserer feministischen Agenda 2014? Welche Ereignisse haben das Jahr geprägt? Welche Personen und ihren Aktivismus haben wir bewundert? Zum Abschluss des Jahres gibt es dieses Mal ein Lexikon. Zu jedem Buchstaben könnte es natürlich noch zig weitere Einträge geben - ergänzt doch eure in den Kommentaren! A wie Aktivismus, Ausschlüsse und... weiterlesen →

Nur ein Wort

Da muss man doch drüber stehen. Nein, wirklich, es ist doch nur ein Wort. Es ist doch gar nicht so gemeint, und damals (TM) war es ganz normal, Menschen so bezeichnen - da hat sich niemand etwas dabei gedacht. Sag es einfach mal ganz oft hintereinander, dann wirst du sehen, wie dieser Ausdruck an Bedeutung... weiterlesen →

Feminist Bore-Out

Dieser Text erschien zuerst bei Shehadistan. Über das Feminist Burn-Out wurde ja schon viel geredet. Ich erhöhe heute und sage: Zusätzlich dazu gibt es auch das Feminist Bore-Out. Und ich glaube es hat mich erwischt. Doch wie kam ich zu dieser Erkenntnis? Vor allem durch dieses neue Büchlein da von neulich: “Tussikratie”. Und das noch... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑