Selbermachsonntag (15.12.13)

von Anna-Sarah

Lästige Stürme statt Winterwunderland, Nebelschwaden statt Schneegestöber – was brachte dieser herbstliche Dezember bisher noch so, seien es Freuden, Ärgernisse oder vor allem spannende Lese-, Hör- und Anschautipps? Der Selbermachsonntag ist eröffnet. Und einen schönen dritten Advent für alle, die ihn begehen.




Tags:

Eintrag geschrieben: Sonntag, 15. Dezember 2013 um 9:00 Uhr unter Verlinkt. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



7 Kommentare

  1. ZitterArt sagt:

    Ein Videobeitrag zum Pornfilmfestival Berlin 2013, der nicht auf der Seite hochgeladen werden kann/soll/darf in deren Rahmen er erstellt wurde und nun deshalb so verteilt werden kann/muss/darf :)

    Maria Bala, Maike Brochhaus, Manuela Kay und Thomas Reider sprechen über Porn, über Dokfilm, über das PFF usw.

  2. accalmie sagt:

    Heute mach ich auch mal mit ;): „Wetten, dass…“ fand es sinnvoll, für eine Stadtwette Leute zur rassistischen Tradition des Blackface aufzufordern. Natürlich mit Erfolg. Nadia hat dann auf Shehadistan nochmal einige der Stilblüten der darauffolgenden „Diskussion“ mit Wetten, dass-Zuschauer_innen dokumentiert.

  3. george sagt:

    Nachdem sie sich seit Wochen drüber aufgeregt hat, hat meine gute Freundin Aqua endlich einen Text zum Konkret-Artikel „Repression für alle“ von Leo Fischer (erschienen in der Novemberausgabe) geschrieben und online gestellt: Opressed White Male Alert!

  4. Sina sagt:

    Ich habe diese Woche über die Disqualifikation von Sexarbeiterinnen als Gesprächspartner auf gleicher Augenhöhe geschrieben: http://sinamore6.blogspot.nl/2013/12/disqualifikation-von-sexarbeiterinnen.html

    und darüber, dass Menschenhandels/Sexarbeits- Fachstellen und Sozialarbeiterinnen meistens eine Anerkennung von Sexarbeit als Arbeit fordern und repressive Massnahmen ablehnen: http://sinamore6.blogspot.nl/2013/12/fachstellen-und-sozialarbeiterinnen.html

  5. emmi sagt:

    Hallo!
    Ich hab diese Woche über das Fitnessprogramm „In 11 Wochen zur Milf“ gebloggt: http://gedankenimspeckmantel.blogspot.de/2013/12/in-11-wochen-zur-milf.html

    LG

  6. Jolene sagt:

    englischsprachiger Artikel über „Men’s Rights Activists“ und „revenge p0rn“ von Amanda Marcotte.
    [TW!]

    http://rhrealitycheck.org/article/2013/12/16/mens-rights-and-revenge-porn-sites-seethe-with-anger-over-womens-autonomy/

  7. furly sagt:

    In Rostock entstand die Miniserie „Sturm des Wissens“, die Werbung für Frauen in MINT machen will. Die erste Folge ist freigeschaltet und unter http://sturm-des-wissens.de/gucken/folge-1/ zu sehen.