GenderGenderGender

von Verena

Unter dem Titel Love me Gender – Gender is Happening findet vom 6. bis zum 12. Juli eine spannende Aktionswoche in Berlin statt.
Jeder Tag steht thematisch unter einem der Jubiläen des Jahres 2009 – von 90 Jahre Frauenwahlrecht bis zu 20 Jahre Mauerfall.


Love me Gender – Gender is Happening

Das Gunda-Werner-Institut der Heinrich-Böll-Stiftung veranstaltet das Happening und verspricht:

In Workshops, Diskussionen, Filmscreenings, Lectures, GenderWalks, GenderSports und Performances wird Gender einerseits in das Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit gestellt und werden andererseits Handlungsmöglichkeiten und Strategien der Selbstermächtigung aufgezeigt. Zentral ist immer die interaktive und praxisnahe Auseinandersetzung mit dem Thema Gender in all seinen Facetten. Es soll gebloggt, musiziert und gefilmt, es soll gelacht, getanzt und genossen werden.

Auch die Mädchenmannschaft nimmt an der Happeningwoche teil. Am Dienstag, 7. Juli, diskutiert Meredith über Simone de Beauvoir. Am Donnerstag, 9. Juli, laden Katrin und Verena zum Politischen Salon. Dort geht es um die Chancen des Feminismus, on- und offline.

Undbedingt mitmachen!




Tags: , ,

Eintrag geschrieben: Dienstag, 30. Juni 2009 um 9:32 Uhr unter Terminkalender. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



Ein Kommentar

  1. access denied sagt:

    Hmmm, schade, aber an der FH ist jetzt Klausurenzeit :(
    Das nächste mal