Ein Tag gegen Rassismus – Fünf Fragen, Fünf Antworten

Für alle, die sich einfach kurz mal einen Überblick verschaffen wollen :-) 1. Warum gibt es den Internationalen Tag gegen Rassismus? Bei einer friedlichen Demonstration von ca. 20.000 Personen gegen die diskriminierenden Passgesetze des damaligen Apartheid-Regimes wurden am 21. März 1960 69 Personen (darunter 8 Frauen und 10 Kinder) in Sharpville (Südafrika) von der Polizei erschossen. 180... weiterlesen →

Neues von den bloggenden Ladies

Dieser Text ist Teil 78 von 295 der Serie Die Blogschau

Die Kratzbürste und der Mädchenblog haben unterschiedliche Ansichten zu Iris Dankemeyers Artikel "Fuck Polyamory". Die Denkwerkstatt führte zum Thema "Feminisierungs-Krisen und Väterrechtlern" ein Interview mit Paul Scheibelhofer, Nachwuchswissenschaftler und Soziologe, der vorwiegend zu den Themen Männlichkeit, Migration, Rassismus und Jugend forscht. (Teil 1 und Teil 2). Julia Seeliger antwortet auf Alice Schwarzers Brief an Kachelman und rät ihr in der... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑