Popo oder Prüderie

In der Frankfurter Allgemeinen erschien heute ein Text über Carol Platt Liebaus Buch "Prude: How the Sex-Obsessed Culture Damages Girls". Darin stellt die Amerikanerin die These auf: "Die überwältigende Lektion, die Teenagern heute ringsum vermittelt wird, lautet: Sexy sein ist das höchste Ziel, wichtiger als Intelligenz, Charakter und was eine Frau sonst noch erreichen kann."... weiterlesen →

Die heißeste Tussi, wo gibt

In Großbritannien laufen die Eltern junger Mädchen Sturm gegen eine Internetseite. Der Grund ihrer Aufregung: Auf der "Miss Bimbo"-Webseite tummeln sich ihre Töchter schon ab dem 9. Lebensjahr und versuchen ihren Avatar zum "hottest, coolest, most famous bimbo in the whole world" zu machen - zur Not auch zum Beispiel mit einer Brustvergrößerung. Ziel des... weiterlesen →

GirlPower ist tot tot tot

Anfang der Neunziger sah es ja mal kurz so aus, als würde es eine dritte Feminismuswelle geben: Die Girlies waren rotzig, fanden es super, Mädchen zu sein und wollten niemandem gefallen. Dann wurden die Medien auf sie aufmerksam, erfanden das Girlie in seiner heute bekannten Bedeutung, und schon war die Welle vorbeigerollt bevor sie auch... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑