Deutsche Entwicklungshilfe verzichtet zukünftig auf Frauen

Bürokratieabbau in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit: Im kommenden Jahr sollen die Gesellschaft für technische Zusammenarbeit (GTZ), der Deutsche Entwicklungsdienst (DED) und die Gesellschaft für Internationale Weiterbildung und Entwicklung (Inwent) in der neu zu gründenden Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) aufgehen. Werden die Pläne nach den Wünschen des Bundesministeriums für Entwicklung unter Leitung von Dirk Niebel umgesetzt,... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑