Rassistische Gesetze, „gleichgeschlechtliche“ Ehe, Nobelpreisgewinnerinnen – kurz verlinkt

Dieser Text ist Teil 258 von 395 der Serie Kurz notiert

deutschsprachige Links Was machen Frauen auf der Bühne? Ganz klar: lieben! Um dann meistens ruckzuck zu sterben (Drama) oder zu heiraten (Komödie), während es anderen überlassen bleibt, sich an der Welt aufzureiben. Warum eigentlich? Die Debüt-­
Arbeiten von drei Nachwuchsregisseurinnen geben scheppernde Antworten auf die dröhnende Frage, wer warum welche Rolle spielt – nicht nur im Theater.... weiterlesen →

Die Feministische Feuerwehr

Fast jede Woche ist es wieder soweit: Ein Artikel, ein Buch, ein Video erscheint, in dem betont wird, wie schrecklich Feminist_innen seien und wie sehr der Mann von Heute (TM), nein, die Menschheit unter ihnen leide. Der eiserne Vorhang der Sexismuskritik drohe den Spass zu bremsen, und irgendjemand muss sich wieder sehr darüber empören, dass... weiterlesen →

Privilegien, Sexismus 101, unsichtbare Lesben und tote Autoren – die Blogschau

Dieser Text ist Teil 171 von 295 der Serie Die Blogschau

High On Clichés gibt nützliche Tipps für Allies (Verbündete) und Profeministen. Viruletta beschäftigt sich mit Selbst- und Fremdwahrnehmungen und warum Pri­vi­legien nicht abgelegt werden können. Sanczny erklärt Sexismus. Emaltschnig fragt die österreichische Medienlandschaft: „Könntet ihr bitte auf­hören, der Männerrechtsbewegung im Rahmen der Obsorge-Debatte bei jeder sich bietenden Gelegenheit eine Profilierungs-Bühne zu bieten?“ Different Needs spürt... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑